Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ungewöhnliches Strandgut: Frau verliert Kamera beim Tauchen in Japan - drei Jahre später taucht sie in einem anderen Land auf

stern.de
17.04.2018 ()


Ungewöhnliches Strandgut: Frau verliert Kamera beim Tauchen in Japan - drei Jahre später taucht sie in einem anderen Land aufAls Touristin Serina Tsubakihara beim Tauchen vor der japanischen Insel Okinawa ihre Unterwasserkamera verlor, glaubte sie nicht daran, sie jemals wiederzusehen. Doch jetzt fanden Schüler und ihr Lehrer Park Lee aus Taiwan die immer noch funktionierende Kamera.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

FUßBALL: Espanyol Barcelona entlässt Trainer und SportdirektorBundesliga im Live-Stream - So sehen Sie HAMBURG gegen Freiburg live im Internet
FUßBALL aus dem All kommt bei WM-Eröffnung zum EinsatzFUßBALL: "So funktioniert kein Abstiegskampf" - Wolfsburg geschockt
BUNDESLIGA: Mönchengladbach führt Wolfsburg vorEishockey: NHL-Star Draisaitl ist 68-MILLIONEN-Dollar-Mann
BAYERN-Jäger? BVB-Präsident zieht bitteres FazitHSV vor wohl letzter Chance - Kampf um die CHAMPIONS LEAGUE
Grindel: Keine Halbzeit-Shows bei DFB-Pokal-Endspielen mehr43. Weltcup-Sieg - Eric Frenzel nimmt Rekord in den BLICK

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken