Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Russische Menschenrechtsaktivistin Alexejewa im Alter von 91 Jahren gestorben

stern.de
08.12.2018 ()


Russische Menschenrechtsaktivistin Alexejewa im Alter von 91 Jahren gestorbenDie bekannteste Menschenrechtsaktivistin Russlands, Ljudmilla Alexejewa, ist tot.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Russland trauert um Menschenrechtlerin Alexejewa

Russland trauert um Menschenrechtlerin Alexejewa 01:11

Russland trauert um Ljudmila Alexejewa. Die Menschenrechtlerin und Kremlkritikerin war nach schwerer Krankheit im Alter von 91 Jahren in Moskau gestorben, so der Menschenrechtsrat des russischen Präsidenten Wladimir Putin. Dem Gremium gehörte Alexejewa bis zuletzt an

Ähnliche Nachrichten

Russische Menschenrechtlerin Ljudmila Alexejewa ist tot

Im Alter von 91 Jahren ist die renommierte russische Kremlkritikerin Ljudmila Alexejewa gestorben. Die frühere sowjetische Dissidentin war eine Ikone des...
Deutsche Welle - Top

Kreml-Kritikerin: Russische Menschenrechtlerin Ljudmila Alexejewa tot

Moskau (dpa) - Die renommierte russische Menschenrechtlerin und Kremlkritikerin Ljudmila Alexejewa ist tot. Sie sei nach schwerer Krankheit im Alter von 91...
t-online.de - Welt

Russische Menschenrechtlerin Ljudmila Alexejewa tot

Im Alter von 91 Jahren ist die renommierte russische Kremlkritikerin Ljudmila Alexejewa gestorben. Die frühere sowjetische Dissidentin war eine Ikone des...
Deutsche Welle - Top

Weitere Sport Nachrichten

REAL MADRID vs. Rayo Vallecano: LIVE-STREAM, TV, LIVE-TICKER, Aufstellungen – alles zur LaLiga-Partie"Super-geiler Sieg": Ginczek hält WOLFSBURG auf Erfolgskurs
BAYERN ohne Robben: Augsburg gegen Schalke unter DruckPersonen überprüft: Nürnberg: POLIZEI sucht nach Angriffen auf Frauen nach Täter
Mario Balotelli veräppelt Thomas Müller vom FC BAYERN«Jobs und Wohlstand in Gefahr»: Deutsche Wirtschaft schlägt Alarm: Sorgen vor Chaos-BREXIT
Appell an MERKEL: UN-Klimaverhandlungen ziehen sichSicherheitskräfte rüsten auf: Erneute «Gelbwesten»-Proteste in FRANKREICH erwartet
Budgetchef folgt Kelly nach: TRUMP verkündet neuen Chef des StabesHAMBURG: St. Pauli mit besten Erinnerungen gegen Greuther Fürth

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken