Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Formel-1-Renndirektor Charlie Whiting gestorben

Augsburger Allgemeine
14.03.2019


Formel-1-Renndirektor Charlie Whiting gestorbenFormel-1-Rennleiter Charlie Whiting ist tot. Als Todesursache nennt der Weltverband eine Lungenembolie. Whiting war eine zentrale Figur in der Rennserie.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

2. Liga: HSV-Trainer bleibt nach Niederlage gegen St. PAULI ruhigChampions League: ANSU FATI – ein 16-Jähriger verzaubert Barcelona
Derby-Ärger: Aberkanntes HSV-Tor: St.-PAULI-Profi hätte es zählen lassen2. Fußball-Bundesliga: Furioser Fußballabend am Millerntor: St. PAULI triumphiert im Hamburger Stadtderby
FC St. PAULI schlägt den HSV 2:0Hamburger DERBY: HSV-Trainer Hecking wütet: "Dann bringt der ganze Videobeweis nichts"
Fans ziehen nach Hamburger Stadt-DERBY friedlich abRB LEIPZIG will bei Benfica auf der großen Bühne glänzen
Eintracht Frankfurt gegen den FC ARSENAL London live im TVBenfica-TRAINER beeindruckt von Leipzigs Stil

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken