Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

- "Einige Optionen" fürs Rennen: Vettel will Mercedes unter Druck setzen

Focus Online
13.04.2019


- "Einige Optionen" fürs Rennen: Vettel will Mercedes unter Druck setzenSebastian Vettel gesteht, dass der Rückstand auf Mercedes "zu groß" gewesen sei - Das Rennen in China möchte er von Startplatz drei aus aber noch nicht abschreiben
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Thomas Müller ist ein "wichtiger Bestandteil"

Niko Kovac will sich in der Diskussion um Weltmeister Thomas Müller auch weiterhin nicht unter Druck setzen lassen. "Thomas ist ein wichtiger Bestandteil wie...
Welt Online - Sport

Proteste im Libanon: "Es sind alles Diebe"

Ein Hauch Arabischer Frühling weht seit Tagen durch Beirut. Proteste setzen die Regierung von Premier Hariri unter Druck. Nun will er Reformen verkünden....
tagesschau.de - Top

Neue Bürgerinitiative: Henstedt-Ulzburg soll grüner werden

Die Bürgerinitiative „HU-Blattwerk“ will die Politik unter Druck setzen und hofft auf Rückhalt aus der Bevölkerung.
abendblatt.de - Deutschland

Neues Smartphone vorgestellt: Pixel 4: Mit diesem iPhone-Klon will Google Apple das Fürchten lehren

Googles neues Smartphone Pixel 4 könnte auf den ersten Blick auch ein iPhone 11 sein. Doch mit dem was drin steckt, wird der Suchmaschinen-Gigant Apple mächtig...
stern.de - Sport

Weitere Sport Nachrichten

Topspiel in der 2. Bundesliga: HSV holt Punkt gegen ARMINIA BielefeldPiräus-Berater Karembeu: "BAYERN ist ein Vorbild für uns"
"BAYERN möchte jedes Spiel gewinnen"Drei Weltmeister für NIKLAS SüLE
Freund: HUMMELS wird in DFB-Auswahl zurückkommenZweite Liga: HSV verteidigt Tabellenspitze nach großem KAMPF
Video: Netanjahu gibt VERSUCH der Regierungsbildung aufDie spinnen, die Deutschen: Schwedin berichtet: Drei Dinge, die ich an Deutschland echt komisch FINDE
ARSENAL patzt in Sheffield - Özil wieder nicht im KaderTrainerlegende des FC ARSENAL: Arsène Wenger wird 70

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken