Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Feuer in Ostsee-Hotel - zwei Millionen Euro Schaden

stern.de
15.06.2019


Wustrow - Ein Großbrand hat in der letzten Nacht ein Hotel im Ostseebad Wustrow in Mecklenburg-Vorpommern zerstört. Das Haupthaus des Familienbetriebs «Ostseehotel Wustrow» sei aus bisher unbekannten Gründen in Brand geraten, teilte die Feuerwehr mit. 71 Personen konnten sich aus dem brennenden Gebäude und den umliegenden Wohneinheiten ins Freie retten. Die Löscharbeiten dauerten bis zum Morgen. Die Höhe des Sachschadens wird auf rund zwei Millionen Euro beziffert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Anklage vom Landgericht Bonn zugelassen - Zwei Ex-Aktienhändler sollen Staat um 447 Millionen Euro betrogen haben

Der Schaden ist gewaltig: Fast 450 Millionen Euro sollen zwei ehemalige Aktienhändler in 34 Fällen an Kapitalertragsteuer erschlichen haben. Laut einem Bericht...
Focus Online - Finanzen

Brände: Feuer in Plattenbau: Eineinhalb Millionen Euro Schaden

Der Brand eines Plattenbaus im mecklenburg- vorpommerschen Ueckermünde hat einen geschätzten Sachschaden von eineinhalb Millionen Euro verursacht. Durch die...
abendblatt.de - Top

Weitere Sport Nachrichten

Formel 1: Unter Druck baut VETTEL zu oft MistFormel 1: VETTEL crasht seine Titelhoffnungen - wieder einmal
NOVAK Djokovic gewann Wimbledon mit mentaler StärkeSchnelle Mechaniker - FORMEL-1-Rekord: Reifenwechsel in 1, 91 Sekunden
USA-REISE des FC Bayern - Rummenigge mit Knallhart-Ansage an Kovac: "Ein Trainer muss da mitspielen"Südliche Grenze zu Mexiko: TRUMP treibt Abschottungspolitik voran – US-Regierung verschärft Asylregeln
Von TRUMP attackierte Abgeordnete werfen US-Präsidenten Rassismus vorAttacke gegen Demokratinnen: TRUMP empört mit rassistischen Tweets und die Republikaner schweigen - das ist der Grund
Ringen um EU-Kommissionsspitze: Auf unsicherem Grund: Welche Chancen hat von der LEYEN?Tagesbefehl Rücktritt: Von der LEYEN setzt alles auf eine Karte

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken