Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mindestens fünf Verletzte beim Stiertreiben in Pamplona

stern.de
07.07.2019


Pamplona - Zum Auftakt der weltberühmten Stierhatz im spanischen Pamplona sind am Morgen mindestens fünf Läufer verletzt worden. Alle mussten im Krankenhaus behandelt werden. Drei Teilnehmer seien durch Hornstöße verwundet worden, zwei weitere erlitten Gehirnerschütterungen, zitierte das spanische Fernsehen einen Sprecher der Klinik. Bei zwei der aufgespießten Männer handele es sich um Amerikaner, von denen einer - ein 23-Jähriger aus Kentucky - am schwersten verletzt worden sei.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Van Barneveld und CROSS: Favoriten scheitern bei Darts-WM 2020 frühSouveräne Leipziger vorn - COUTINHO bringt Bayern auf Kurs
Magier COUTINHO packt den Zauberstab aus - "Sein Spiel"Der "kleine Magier" zaubert wieder - Das Comeback des Philippe COUTINHO
Darts: Auch Ex-Weltmeister Rob CROSS frühzeitig rausWERDER BREMEN prüft Reduzierung des Gästekontingents
FC Bayern: Die Fans müssen BOATENG aufmunternDon JOHNSON: Der "Miami Vice"-Star feiert 70. Geburtstag
Nach zähen VERHANDLUNGEN: UN-Klimagipfel einigt sich auf KompromissInternationaler Fußball: Salah zaubert gegen WATFORD

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken