Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Klippenspringer: "Angst ist eigentlich immer dabei"

Augsburger Allgemeine
20.07.2019


Klippenspringer: Angst ist eigentlich immer dabeiBei der Schwimm-WM in Südkorea kämpfen einige besonders mutige Wasserspringer aus 20 und 27 Metern um Medaillen. Komplett furchtlos sind aber auch sie nicht.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Kein Ersatz für Blüten?: So erkennen Sie Falschgeld

Geldfälscher sorgen jährlich für großen wirtschaftlichen Schaden. Auch wenn die Zahl gefälschter Euro-Banknoten gesunken ist, gelingt es Kriminellen immer...
n-tv.de - Welt

Aussage gegen Harvey Weinstein: Zeugin schildert mutmaßliche Vergewaltigung

Eigentlich ist ihr Fall schon verjährt. Trotzdem sagt Schauspielerin Annabella Sciorra im Prozess gegen Harvey Weinstein aus. Sie schildert, wie der ehemalige...
n-tv.de - Welt

Master & Commander

Viele Menschen fragen sich: Wer ist eigentlich nun immer dieser Mann auf den Fotos mit den ÖVP-Politikern?
DiePresse.com - Oesterreich

Das ist der Kardashian-Jenner-Clan

Der Kardashian-Jenner-Clan gehört zu den bekanntesten US-Familien, vor allem dank seiner erfolgreichen Reality-Soap. Doch wer genau sorgt da eigentlich immer...
Welt Online - Vermischtes

Marvel-Chef verrät: Das ist der mächtigste Avenger im MCU

Seit dem Mega-Erfolg der Avengers-Filme, denen inzwischen ein gesamtes Marvel Cinematic Universe folgt, fragen sich die Fans immer wieder, welcher Avengers-Held...
CHIP Online - Computer

Chaos in der heilen Welt der Liebesromane

Es gibt eine Welt, die ist eigentlich immer in Ordnung. Natürlich gibt es Probleme, aber dann Ende gut, alles gut, heiße Küsse im Sonnenuntergang, fertig: die...
ORF.at - Welt

Bundesnetzagentur: Immer noch Zehntausende Beschwerden wegen Telefonwerbung

Das Telefon klingelt: Man soll einen Vertrag abschließen, den Stromanbieter wechseln oder etwas kaufen. Solche Werbung ist in Deutschland eigentlich verboten -...
abendblatt.de - Wirtschaft

Kolumne „Stadtflucht“: Wir und die anderen im Urlaub

Warum ist es uns auf Reisen eigentlich immer so peinlich, wenn wir als Deutsche erkannt werden, fragt sich Kolumnistin Uta Keseling.
Berliner Morgenpost - Top

Weitere Sport Nachrichten

AUSTRALIAN OPEN: "Drama pur": Federer rettet sich ins AchtelfinaleFederer wendet frühes Australian-Open-Aus ab
Video: MERKEL mahnt bei Besuch in Istanbul Wissenschaftsfreiheit in Türkei anNews von heute: Schüsse in Rot am See in Baden-Württemberg – wohl mehrere Tote
- FC BAYERN: Odriozola-Debüt bereits gegen Schalke? Hansi Flick hält sich bedecktSitzungsmarathon im US-Senat: TRUMP-Impeachment: Senatoren spielen oder halten Schläfchen
Coronavirus in CHINA: Schlangen als Überträger? Warum es noch zu früh ist, diese Aussage zu treffenDschungelcamp: Der Dschungel ohne ELENA ist möglich, aber sinnlos
Dschungelcamp 2020: Der Wonneproppen – warum RAúL Richter plötzlich gute Chancen auf die Dschungelkrone hatVerstorbene Stars: "Die Wolke"-Schriftstellerin GUDRUN PAUSEWANG gestorben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken