Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Eintracht Frankfurt - Sportchef: Paris hat derzeit keinen Verkauf von Trapp vor

t-online.de
21.07.2019


Eintracht Frankfurt - Sportchef: Paris hat derzeit keinen Verkauf von Trapp vorFrankfurt/Main (dpa) - Eine Rückkehr von Nationaltorhüter Kevin Trapp zu Eintracht Frankfurt gestaltet sich für den Fußball-Bundesligisten weiter schwierig. "Für den Moment haben wir keinen Verkauf von Kevin Trapp vor", sagte Leonardo, der Sportdirektor von Trapps Arbeitgeber Paris Saint-Germain, na
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Foto von Auschwitz: Fußballprofi Salazar entschuldigt sich

Fußballprofi Rodrigo Salazar hat sich für ein Instagram-Foto entschuldigt, das ihn mit einem Geburtstagsgruß vor dem früheren deutschen Vernichtungslagers...
t-online.de - Deutschland

Weitere Sport Nachrichten

BVB-Boss Watzke: "Keine Angst vor BAYERN, aber Respekt"Klopp gratuliert FCB zum COUTINHO-Transfer: "Super-Spieler"
2. BUNDESLIGA: VfL Osnabrück schießt SV Darmstadt 98 ab – VfL nun Dritter!Nati-Captain: Lichtsteiner wechselt in die BUNDESLIGA
BUNDESLIGA: Union zwischen Ernüchterung und ErkenntnisIbiza-Video : Fast 100 Tage nach seinem Fall bastelt Ex-FPÖ-Chef HC STRACHE schon wieder an seinem Comeback
FC BAYERN München: Franck Ribery deutet Wechsel an – zur AC Florenz?Transferblog: AUGSBURG holt früheren Juventus-Profi Lichtsteiner
Die NEON-Singles – GEMEINSAM einsam: Ich glaube nicht mehr an die große Liebe - und das tut enorm gutPogba vergibt mit ELFMETER Siegchance für Manchester United

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken