Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

«Kooperation nicht akzeptabel»: Kritik an Zusammenarbeit von SPD mit AfD auf Rügen

stern.de
19.09.2019


«Kooperation nicht akzeptabel»: Kritik an Zusammenarbeit von SPD mit AfD auf RügenIn der Stadtvertretung von Sassnitz arbeiten SPD und AfD zusammen. Das stößt bei anderen Sozialdemokraten auf Widerstand. Mecklenburg-Vorpommerns SPD-Generalsekretär Barlen fordert, die Zusammenarbeit zu beenden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Müller will engeren Austausch Berlins mit Singapur

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller macht sich für eine engere Kooperation der Hauptstadt mit Singapur stark. "Es gibt große Potenziale für die...
t-online.de - Politik

Nach Terror in Halle: Die AfD streitet mit ihren Kritikern

Saarbrücken - Nach dem rechtsextremistischen Terroranschlag von Halle wehrt sich die AfD gegen Schuldzuweisungen. «Es ist tief beschämend, dass im...
stern.de - PolitikAuch berichtet bei •t-online.de

Thüringen - Minister: Polizisten beim AfD-"Flügel" drohen Konsequenzen

Erfurt (dpa) - Nach Ansicht von Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) müssen Polizisten, die sich zum rechtsnationalen "Flügel" der AfD bekennen, mit...
t-online.de - Politik

Präsident Hertha BSC: Gegenbauer verteidigt Herthas Investorendeal mit Windhorst

Berlin (dpa) - Präsident Werner Gegenbauer vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC kann Kritik an der Zusammenarbeit mit Finanzinvestor Lars Windhorst und dessen...
t-online.de - Deutschland

Weitere Sport Nachrichten

Cenk SAHIN bei St. Pauli: "Die wollten, dass ich das lösche - habe ich aber nicht gemacht"Formel-1-Weltmeister ganz emotional: Verwirrung um Instagram-Post von LEWIS Hamilton
F1-Weltmeister - LEWIS Hamilton spricht von Rücktritt: "Fühle mich danach, alles aufzugeben"Konflikt in Nordsyrien: USA verhängen Sanktionen gegen TüRKEI – was hat das für Auswirkungen?
FOCUS-Online-Interview - TüRKEI-Experte Fatih Demireli: "Es ist keine einfache Lage, in der sich die Spieler befinden"Netflix, Amazon Prime Video und Co.: Die Zukunft von Walter White: Bryan Cranston spricht über "EL CAMINO"
Türkischer Minister weist Kritik am Salut der SPIELER zurückCenk SAHIN trainiert bei Erdogans Lieblingsklub
Wirtschaftsminister in Bayern: "Aufruf zur Bewaffnung"? Irritationen nach Äußerungen Aiwangers zum Tragen von MESSERNAnalyse: Trumps außenpolitisches Debakel in SYRIEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken