Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Krise - Verbotenes Mannschaftstraining: Sechs Punkte Abzug für LASK

t-online.de
28.05.2020


Corona-Krise - Verbotenes Mannschaftstraining: Sechs Punkte Abzug für LASKLinz (dpa) - Der österreichische Fußball-Bundesligist Linzer ASK mit Trainer Valérien Ismaël ist für verbotene Mannschaftstrainings in Corona-Zeiten bestraft worden. Der Club wurde vom Senat 1 der österreichischen Bundesliga mit einem Abzug von sechs Punkten und einer Geldstrafe von 75.000 Euro bele
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Skispringen in Corona-KRISE: Eisenbichler: Tournee ohne Zuschauer "wäre ganz schlimm"R-Wert steigt auf 1,06: 351 registrierte Corona-NEUINFEKTIONEN IN DEUTSCHLAND
Formel 1 - VETTEL: "Es ist noch gar nichts entschieden"Ex-Weltmeister bremst sich selbst aus - Nur noch zweitklassig: Vettels schmerzhafter Abstieg in der FORMEL 1
Video: Trump: "Hongkong wird jetzt genauso behandelt wie CHINA"Formel 1 - Hamilton jagt die Schumi-Rekorde: "Werde ständig an Michaels GRößE erinnert"
Bündnis "Unser FUßBALL" - Rummenigge kritisiert Ultras: Forderungen sind EinbahnstraßeHoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp fordert TICKET-Reform: "Müssen unsere Polizisten schützen"
Gerichtsmediziner: «Glee»-Star NAYA RIVERA ist ertrunkenWertvollster SPIELER: Leon Draisaitl geht als MVP-Kandidat in die NHL-Endrunde

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken