Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Blackout Tuesday: Schwarze Bilder zum Gedenken an George Floyd

stern.de
02.06.2020


Blackout Tuesday: Schwarze Bilder zum Gedenken an George FloydIn den sozialen Medien gedenken Promis und Nutzer unter dem Hashtag #blackouttuesday der Opfer von Rassismus und Polizeigewalt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Freshclip GmbH & Co. KG -

News video: Nach Tod von George Floyd: Stars rufen zum „Blackout Tuesday“ auf

Nach Tod von George Floyd: Stars rufen zum „Blackout Tuesday“ auf 01:44

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd in Minnesota führte zu landesweiten Ausschreitungen in den USA gegen Rassismus und Polizeigewalt. Stars rufen nun zum „Blackout Tuesday“ auf, indem sie ausschließlich schwarze Bilder posten. Damit wollen sie ihre Solidarität zeigen und dem Verstorbenen...

Weitere Sport Nachrichten

Geisterrennen in Spielberg: VETTEL-Frust bei Formel-1-Neustart: Mercedes-Mann Bottas gewinntFormel 1: BOTTAS gewinnt das erste Rennen der Corona-Saison
Großer Preis in Österreich: Gegen Rassismus – FORMEL-1-Fahrer knien niederFC Bayern: Alaba und THIAGO vor dem Abschied? Das sagt Hansi Flick
THIAGO und der FC Bayern: Saudade beim AußergewöhnlichenFC BAYERN zurück in München: Ehrung im Rathaus
Zu teuer für den FC BAYERNCorona-KRISE - Ohne Fans: Müller bei Geister-Feier traurig, Seifert fleißig
CORONAVIRUS in den USA: Alles außer Kontrolle: Corona wütet – und Trump schaut zuSieg für Mercedes, Debakel für für VETTEL

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken