Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Werder Bremen hätte den Abstieg verdient

Tagesspiegel
07.07.2020


Werder Bremen hätte den Abstieg verdientWerder Bremen bleibt erstklassig. Dass dafür in der Relegation gegen Heidenheim nicht einmal gewonnen wurde, passt zur gesamten Saison. Ein Kommentar.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Klassenerhalt: Werder rettet sich mit 2:2 in Heidenheim

Klassenerhalt: Werder rettet sich mit 2:2 in Heidenheim 01:03

Heidenheim, 07.07.20: Werder Bremen hat den ersten Abstieg aus der Fußball-Bundesliga seit 40 Jahren vermieden und spielt auch in der kommenden Saison in der höchsten deutschen Spielklasse. Der Ex-Meister rettete sich am Montagabend im Relegations-Rückspiel mit einem 2:2 (1:0) beim 1. FC...

Ähnliche Nachrichten

Ex-Kapitän - Werder: Fritz wird "Leiter Scouting und Profifußball"

Bremen (dpa) - Als Konsequenz aus dem Beinahe-Abstieg in der vergangenen Saison hat Fußball-Bundesligist Werder Bremen den früheren Nationalspieler Clemens...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeineabendblatt.de

Weitere Sport Nachrichten

Champions-League-Viertelfinale - Messis Kampf gegen Barcas Verfall ist Chance und Risiko für BayernMögliche künftige US-Vize-Präsidentin: Was für KAMALA HARRIS als "Running Mate" spricht – und was gegen sie
Spielerberater: "Den Fußball traf CORONA unvorbereitet"Wahlkampf: Trump twittert Video: "BIDEN hat ein Rassismus-Problem"
News zum Coronavirus: Lauterbach fordert MASKENPFLICHT für Party-OrteTransfermarkt: UNION-Profi Rapp erneut nach Darmstadt verliehen
Würzburger Kickers verlieren Test bei UNION Berlin 0:2RB LEIPZIG und Atletico Madrid im Vergleich
Veraltete Version: RKI zieht Meldung über möglichen IMPFSTOFF im Herbst 2020 zurückRUSSLAND zahlt Millionenstrafe an Leichtathletik-Weltverband

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken