Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Krise: Disney erleidet 4,7 Milliarden Dollar Verlust

stern.de
04.08.2020


Corona-Krise: Disney erleidet 4,7 Milliarden Dollar VerlustVergnügungsparks und Kinos geschlossen, Sport-Events und Kreuzfahrten abgesagt: Der Entertainment-Gigant Disney musste coronabedingt große Abstriche machen. Das Streaming-Angebot schürt hingegen Hoffnungen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

FC BAYERN München testet Fans vor Budapest-ReiseVor Supercup: Robert Lewandowski fehlt im Bayern-Training – DAVID ALABA dabei
2. Bundesliga, 1. SPIELTAG - Live-Ticker: VfL Bochum empfängt St. Pauli zum TopspielPremier-League-Star trauert - Schwager (11) von Fußball-Profi Gylfi Sigurdsson stirbt nach Schusswaffen-Unfall
FC LIVERPOOL: Jürgen Klopp feiert Thiago – Ex-Münchner mit Rekord beim DebütTrump: Tiktok-Mutter muss KONTROLLE über US-Geschäft vollständig abgeben
Zypern blockiert weiter EU-Sanktionen zu BELARUSSCHALKE-Trainer Wagner: Endspiel am zweiten Spieltag
Bei Demonstration in Dresden: "Schubs mich und du fängst dir 'ne KUGEL" – Polizei erklärt, warum Beamter an die Waffe griffOnline-Abstimmung: HSV-TRAINER Thioune für Fußballspruch des Jahres nominiert

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken