Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Islamfeindlichkeit: 1. FC Köln bedankt sich bei islamophobem Ex-Fan für die Kündigung

ZEIT Online
11.08.2020


Islamfeindlichkeit: 1. FC Köln bedankt sich bei islamophobem Ex-Fan für die KündigungAuf dem neuen Trikot des Erstligisten ist unter anderem auch die Zentralmoschee in Köln zu sehen. Ein Fan kündigte daraufhin der "Glaubensgemeinschaft" FC.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Saarbrücken bedankt sich bei Jänicke: Remis

Ein spätes Tor von Tobias Jänicke hat dem 1. FC Saarbrücken bei der Rückkehr in die 3. Fußball-Liga einen Punkt beschert. Der 31-Jährige traf am Samstag im...
t-online.de - Sport

Album "Glücklich": Wolfgang Lippert widmet seiner Frau ein Liebeslied

Berlin (dpa) - "17 Jahre liebe ich blonde Haare". - Mit einem eigenen Song, dessen Titel an einen Hit von Udo Jürgens erinnert, bedankt sich Entertainer...
t-online.de - Deutschland

Weitere Sport Nachrichten

Premier League: Liverpool gewinnt bei Chelsea – Klopp schlägt WERNER und HavertzTADEJ POGACAR schreibt Radsport-Geschichte und gewinnt die Tour
TOUR DE FRANCE: "Super-Poga" als Sieger am Ziel - "Fühlt sich verrückt an"Wechsel vom TISCH: Karlsruhes Kreuzer hakt Hofmann-Wechsel zu Union ab
1. SPIELTAG - 0:0 in Wolfsburg: Leverkusen ohne Havertz zu harmlosEx-FCA-SPIELER Philipp Max flankt Eindhoven zum dramatischen Sieg
Liverpool lässt Havertz und WERNER keine ChanceHERTHA BSC: HERTHA BSC: Plötzlich stabil
24 h von LE MANS 2020: FrühherbstFC Liverpool gegen Chelsea: Mit THIAGO fallen die Tore

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken