Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Charité-Infektiologe: Corona-Beschlüsse waren "richtig und fällig"

stern.de
29.10.2020


Charité-Infektiologe: Corona-Beschlüsse waren richtig und fälligFührende Infektiologen haben die am Mittwoch von Bund und Ländern vereinbarte Verschärfung der Corona-Auflagen begrüßt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Corona: Weitere Infektionen und Todesfälle

In Sachsen-Anhalt ist die Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle gestiegen. Aktuell waren laut Ministerium am Montag (15.38 Uhr) 12 568 Menschen mit dem Virus...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •wiwo.de

Nathalie Volk und Frank Otto haben sich getrennt – Model liebt jetzt Rocker

Fünf Jahre lang waren Nathalie Volk und Frank Otto ein Paar. Jetzt hat die Ex-GNTM-Kandidatin das Liebes-Aus bekannt gegeben und verraten, dass sie schon einen...
t-online.de - Prominente

Leitmesse für Fotografie und Video: Absage auch für 2022: Kölnmesse plant nach 70 Jahren keine Photokina mehr

Die Kölnmesse sagt alle eigenen Veranstaltungen bis Ende Februar ab - auch die für Süßwaren und Eisenwaren. Die Photokina steht gänzlich vor dem Aus.
Handelsblatt - Wirtschaft

Aldi und Lidl in Fußgängerzonen: Discounter erobern die Innenstädte

Lange Zeit waren die Innenstädte für Aldi und Lidl tabu. Die Mieten waren dort einfach zu hoch. Doch nun drängen Discounter immer mehr in Deutschlands...
n-tv.de - Welt

Mehr und mehr Corona-Infizierte in Sachsen-Anhalt: Acht Tote

In Sachsen-Anhalt gibt es mehr und mehr Menschen mit einer akuten Coronavirus-Infektion. Am Mittwoch waren 3731 Infizierte bekannt nach 3647 am Vortag, wie das...
t-online.de - Deutschland

Rita Süssmuth: Waren Sie eine einsame Studentin, Frau Süssmuth? "Die Universität war eine Männerwelt"

Waren Sie eine einsame Studentin, Frau Süssmuth? Die langjährige Bundestagspräsidentin und frühere Familienministerin über Erziehung, Feminismus, Männer...
ZEIT Online - Top

Mehr Ausgaben für Kinder- und Jugendhilfe in SH

Die Ausgaben für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen sind in Schleswig-Holstein im vergangenen Jahr gestiegen. 2019 seien öffentliche Mittel in Höhe...
t-online.de - Deutschland

„Dieser Elfmeter war ein Witz. Und das auf Champions-League-Niveau. Traurig“

Sie waren die bessere Mannschaft, spielten überlegen und belohnten sich nicht. Dass RB Leipzig dann auch noch durch eine Schwalbe Di Marias bei PSG verlor,...
Welt Online - Sport

Weitere Sport Nachrichten

Champions League - Zittern bis zum Ende: RB LEIPZIG gewinnt "verrücktes Spiel"Muskelfaserriss: BVB ohne Torjäger HAALAND gegen Lazio Rom
Stürmer des BVB: Für HAALAND ist das Fußballjahr vorbeiEinigung von Bund und Ländern: Teil-LOCKDOWN in Deutschland wird bis zum 10. Januar verlängert
NFL meldet 156 positive Corona-TESTS in zwei WochenAufruf zu Schutzmaßnahmen: BIDEN warnt Amerikaner vor 250.000 weiteren Corona-Toten
BVB: Zwei Fünfen und eine Eins – die Noten für BORUSSIA DORTMUNDBORUSSIA DORTMUND: Auf der letzten Rille ins Achtelfinale
Spannung in der Leipzig-Gruppe - GIROUD mit ViererpackOlympiasieger und US-Fahnenträger Rafer JOHNSON gestorben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken