Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Polizei: Bei Autoattacke in Trier getötetes Baby war erst neuneinhalb Wochen alt

stern.de
02.12.2020


Polizei: Bei Autoattacke in Trier getötetes Baby war erst neuneinhalb Wochen altNach der Attacke mit einem Geländewagen in Trier hat die Polizei neue Angaben zu dem getöteten Baby gemacht.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Trier: Auch Vater des getöteten Babys unter Amok-Opfern

Trier: Auch Vater des getöteten Babys unter Amok-Opfern 01:06

Trier, 02.12.20: Der bei der Amokfahrt durch die Innenstadt von Trier getötete 45-jährige Mann war der Vater des neun Wochen alten Mädchens, das durch die Tat ums Leben gekommen ist. Neben der Ehefrau und Mutter des Kindes sei zudem auch ein eineinhalb Jahre alter Sohn der Familie verletzt ins...

Weitere Sport Nachrichten

Corona-KRISE: UN-Chef warnt vor Mutation - Chinas Parteichef vor SpaltungTrotz Lockdown: Training trotz CORONA: Fitnessstudio hält Kunden auf kreative Weise
Matthäus: DARDAI und Friedrich guter Plan für HerthaNeuzugang von ARSENAL - Fenerbahce: Drei Millionen Euro für Özil pro Saison
Schweden bei der HANDBALL-WM: Erben unerfüllbarer ErwartungenEhemaliger US-Präsident: Das zweite Amtsenthebungsverfahren gegen TRUMP beginnt – das müssen Sie wissen
Video: VIRUS-Mutation rund um Berliner Klinik nachgewiesenVideo: Oxfam: Soziale UNGLEICHHEIT wächst dramatisch
Super-G in KITZBüHEL: Virtuos wie van GoghCORONAVIRUS-Pandemie: "Wir Alten sind immer noch nicht geimpft" – welche Probleme es auf dem Weg zum Impfen gibt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken