Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

FC Bayern: Polizeieinsatz bei Serge Gnabry

t-online.de
15.01.2021


FC Bayern: Polizeieinsatz bei Serge GnabrySportlich läuft es aktuell für die Ansprüche des Rekordmeisters eher mittelprächtig. Nun ist bei einem Angreifer der Mannschaft von Trainer Flick auch noch die Polizei vorstellig geworden. 2:3-Niederlage in Gladbach, Pokal-Aus bei Zweitligist Kiel, eklatante Probleme in der Abwehr – der FC Bayern
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Flick: "Ich sehe uns nicht als Gegner"

Am Samstag beim 1. FC Köln (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker) soll der Positivtrend aus der Champions League fortgesetzt und die jüngsten Negativerlebnisse in der...
kicker - Sport

Bayern mit Goretzka zurück im "Matchday-Modus"

Thomas Müller trainiert wieder individuell, Serge Gnabry sogar mit dem Team - und Leon Goretzka glänzt bei der Rückkehr gleich als "Schlüsselspieler".
Augsburger Allgemeine - SportAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Sport Nachrichten

BUNDESLIGA - Grammozis, Bobic, Kramer, Rose: Ganz schön was losBVB wirft BORUSSIA Mönchengladbach aus dem DFB-Pokal
DFB-POKAL Viertelfinale - Außenseiter-Duell in Essen: "Das perfekte Los für beide"DFB-POKAL: Wie es ist, gegen seinen Assistenten zu verlieren
DFB-Pokal: Leipzig will zum zweiten Mal ins HALBFINALEKiel peilt in Essen ersten Einzug ins Pokal-HALBFINALE an
Gladbach gegen DORTMUND - Jetzt live mit der FOCUS-Online-Community das DFB-Pokalspiel schauenNeue Enttäuschung für Rose in Gladbach: DORTMUND siegt 1:0
Büskens und Piepenbrock Co-Trainer von GRAMMOZISGRAMMOZIS wird Schalkes fünfter Trainer

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken