Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Beachvolleyball: Vorgaben für Turnier in Katar aufgehoben

Augsburger Allgemeine
23.02.2021 ()


Beachvolleyball: Vorgaben für Turnier in Katar aufgehobenZwei deutsche Beach-Volleyballerinnen wollen im Sand nicht anziehen, was ihnen Behörden in Katar vorschreiben. Karla Borger und Julia Sude sagen für das Turnier in Doha sogar ab. Der Zoff schlägt hohe Wellen. Dann folgt eine Wende.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Kehrtwende in Katar: Strenge Kleidervorgaben aufgehoben

Zwei deutsche Beach-Volleyballerinnen wollen im Sand nicht anziehen, was ihnen Behörden in Katar vorschreiben. Karla Borger und Julia Sude sagen für das...
kicker - SportAuch berichtet bei •Berliner Morgenpostsueddeutsche.de

Weitere Sport Nachrichten

Büskens wird Co-Trainer - SCHALKE und Bielefeld: zwei Bundesligisten auf Trainersuche2. Liga Montagsspiel: Pleite beim FC St. PAULI: HSV nur noch Tabellenvierter
2. Bundesliga: FC St. PAULI schlägt Hamburger SV 1:0FC St. PAULI: Zalazar war der Antreiber – Lawrence gegen Terodde knallhart
Stadtderby live: Aufstellungen da! THIOUNE bringt vier Neue gegen St. PauliDFB-Team - EM-Chancen von MüLLER, Hummels, Boateng: Was hat versteckter Löw-Satz zu bedeuten?
FC SCHALKE 04 - Matthäus: Mit Büskens und Asamoah Wunder schaffenTrotz FüHRUNG: Waldhof verpasst Sieg gegen Bayern II
HSV: Tim LEIBOLD sieht Rot – van Drongelens bittere RückkehrTrainersuche auf SCHALKE: "Braucht entsprechend Zeit"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken