Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gehaltsobergrenze - Martin Schulz: Riesige Ablösesummen im Fußball ein "Skandal"

t-online.de
03.03.2021


Gehaltsobergrenze - Martin Schulz: Riesige Ablösesummen im Fußball ein SkandalBerlin (dpa) - Der SPD-Politiker Martin Schulz befürwortet eine Gehaltsobergrenze im Profi-Fußball. "Die Exzesse bei der Spielerbezahlung und bei den Transfersummen überfordern die Vereine", sagte er in einem Interview den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Ablösesummen von mehreren hundert Millionen
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Nach Super-League-Aus: Zukunft von Juve-Boss Agnelli im FokusFUßBALL-Bundesliga: Herthas Terminplan nach der Quarantäne steht fest
FUßBALL-EM: Bilbao darf wohl kein Gastgeber mehr seinStreich lobt DFL für verschärfte Corona-REGELN
FC BAYERN verurteilt Hetze gegen SalihamidzicWERDER-Profi Veljkovic fällt gegen Union aus
Nach ELFMETER-Ärger: Union bleibt "hartnäckig"HERTHA BSC: Abstiegskampf nimmt Form an: Hertha geht’s nicht
Drei MONATE vor Olympia: Tokio vor erneutem NotstandBedrohung gegen SCHALKE-Spieler: Kommission ermittelt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken