Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Thomas Hitzlsperger hört beim VfB Stuttgart auf

Spiegel
15.09.2021 ()


Thomas Hitzlsperger hört beim VfB Stuttgart aufBis 2022, aber nicht länger: Thomas Hitzlsperger gibt seinen Posten als Vorstandsvorsitzender zum Saisonende ab. Der Verein bedauert seine Entscheidung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Matarazzo bedauert Hitzlsperger-Abschied vom VfB

Trainer Pellegrino Matarazzo bedauert den angekündigten Abschied von Vorstandschef und Sportvorstand Thomas Hitzlsperger vom VfB Stuttgart.
Augsburger Allgemeine - SportAuch berichtet bei •t-online.deTagesspiegel

VfB Stuttgart: Am besten so wie Christian Seifert

Thomas Hitzlsperger versichert, für seinen Abschied beim VfB Stuttgart gebe es nicht den einen Grund. Völlig offen ist nun, wie es bei ihm weiter geht - und...
sueddeutsche.de - TopAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeine

Bundesliga: Hitzlsperger verlässt VfB Stuttgart im Herbst 2022

Stuttgart (dpa) - Der Vorstandsvorsitzende Thomas Hitzlsperger wird seinen Vertrag beim VfB Stuttgart nicht verlängern. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte,...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Sport Nachrichten

Bundesliga, 5. Spieltag: Hertha BSC gewinnt gegen Greuther FüRTHHertha besiegt FüRTH - Ekkelenkamp mit schnellem Tor-Debüt
Hertha mit drei Rückkehrern und Maolida: FüRTH mit DudziakFrage der WM-Austragung - DFB klar gegen WM-Pläne der FIFA: Warnung vor AUSWIRKUNGEN
2. Bundesliga: Karlsruher SC sichert sich Auswärtssieg auf SCHALKE2. Liga am Freitag: SCHALKE verliert nach Fährmann-Patzer - Nürnberg mit Joker
"Wille war da" - Joker Ekkelenkamp führt HERTHA zum SiegNach Zeefuiks Elfmeter-Tritt wacht HERTHA endlich auf – Die Highlights im Video
UNION BERLIN: Union muss jetzt vor allem Union seinPositive Corona-TESTS: Bayern verzichten auf Turnier

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken