Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Immunologe: "Missverständnis" beim Thema Impf-Langzeitfolgen

t-online.de
24.10.2021


Immunologe: Missverständnis beim Thema Impf-LangzeitfolgenDer Immunologe Carsten Watzl hat in Bezug auf mögliche Langzeitfolgen von Impfungen von einem "Missverständnis, das sich bei vielen Menschen hartnäckig hält" gesprochen. "Was man bei Impfungen unter Langzeitfolgen versteht, sind Nebenwirkungen, die zwar innerhalb von wenigen Wochen nach der Impfung
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Der charmant-smarte Auftritt des Ralf Rangnick

Ralf Rangnick macht bei seiner Vorstellung als Trainer von Manchester United eine wirklich gute Figur. Mit einer Anekdote gewinnt er die Herzen der Engländer....
Welt Online - Sport

1. FC Union Berlin: "Der Clown aus München"

Union Berlins Präsident Dirk Zingler ist beim Thema Corona leicht entflammbar. Er spricht von "Vollchaos", kritisiert Rummenigge und Kimmich - und sendet eine...
sueddeutsche.de - Top

Zuschauer beim FCA, aber nicht bei den Panthern: Wie Augsburg das rechtfertigt

Was den Augsburger Panthern beim Thema Zuschauer noch verboten war, wurde dem FC Augsburg erlaubt. Wie die Stadt Augsburg das begründet.
Augsburger Allgemeine - Sport

Grünen-Politikerin Franziska Brantner: Kuschelkurs mit Orban und Co. endlich beenden / Wachstum und nachhaltige Investitionen in der EU ermöglichen

Heilbronner Stimme: Berlin (ots) - Die Grünen-Politikerin Franziska Brantner mahnt, den Druck beim Thema Rechtsstaatlichkeit zu erhöhen. Die EU und Deutschland...
Presseportal - Pressemitteilungen

Corona-News I Stiko-Chef Mertens räumt Fehler bei Empfehlung der Impfung ein

Mertens gibt zu, dass das Chaos bei den Booster-Impfungen vermeidbar gewesen wäre. Beim Thema Kinderimpfungen zeigt er sich jedoch weiter zögerlich. Alle Infos...
t-online.de - Welt

Corona: Hendrik Wüst gesteht Wortbruch beim Thema Impfpflicht

Die Politik streitet über die Einführung der Impfpflicht. NRW-Länderchef Wüst spricht nun von einem gebrochenen Versprechen.
Spiegel - Politik

2G, Geisterspiele, Impfpflicht: Länder dringen auf einheitliche Maßnahmen

"Keine halben Sachen" - das fordert NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst vom Bund-Länder-Gipfel. Dazu gehören laut ihm einheitliche Regeln bei...
n-tv.de - Welt

Wüst kritisiert Scholz - „Von mir aus hätten wir das gestern machen können“

Lockdown für Ungeimpfte – das war der Tenor der Gäste von Sandra Maischberger. Weniger harmonisch wurde es beim Thema Impfpflicht, die für den...
Welt Online - Top

Weitere Sport Nachrichten

FORMEL 1 in Saudi-Arabien: Max Verstappen fährt in die Mauer, Lewis Hamilton auf die PoleStimmen zum Bayern-Sieg in Dortmund - "Oh mein Gott!" Reus guckt sich Elfer-Szenen an und ist fassungslos wegen SCHIRI
Strittige Entscheidungen im Topspiel - "Schon vorher Spiele geschoben": Bellingham wirft SCHIRI Zwayer indirekt Manipulation vorBVB gegen Bayern: "So ein Scheiß-ELFMETER entscheidet das Spiel"
2. Bundesliga: FC St. Pauli nach Sieg gegen SCHALKE 04 HerbstmeisterFC BAYERN gewinnt beim BVB - Leverkusen mit Kantersieg
Tempo, Tore, Emotionen: FC BAYERN gewinnt Topspiel gegen den BVBNiederlage gegen Bayern - BVB in der Einzelkritik: 5- für HUMMELS, Sorgenkind Brandt kriegt eine 1
3:2-Sieg in DORTMUND - Trotz Triumph hapert es in Bayerns Defensive gewaltig - und Lösung ist nicht in SichtVideobeweis in DORTMUND: Musse guck!

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken