Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Formel 1: Erste Erklärungen für die Reifenschäden in Katar

t-online.de
03.12.2021


Formel 1: Erste Erklärungen für die Reifenschäden in KatarDschidda (dpa) - Nach den wiederkehrenden Reifenschäden beim Formel-1-Rennen in Katar hat Exklusivausstatter Pirelli erste Erklärungen vorgelegt. Wie die Italiener am Rande des Grand Prix in Saudi-Arabien nach Untersuchungen mitteilten, liegt kein Produktionsfehler vor. Die Schäden an den vier Reife
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Formel 1 heute vor 22 Jahren: Buttons (erster) Williams-Vertrag

Heute vor 22 Jahren in der Formel 1: Jenson Button & Williams, die erste Annäherung. MSM blickt in der Winterpause zurück auf besondere Momente.
Motorsport-Magazin - Sport

Ticketverkauf für die WM 2022 in Katar ist eröffnet

Ab Mittwoch, dem 19. Januar um 11 Uhr und bis zum 8. Februar 2022 läuft die erste Verkaufsperiode für Tickets zur Weltmeisterschaft in Katar, die vom 21....
kicker - Sport

Weitere Sport Nachrichten

Deutscher FUßBALL-Bund - Impfpass-Skandal: DFB sperrt Trainer Anfang bis JuniFC Bayern bestätigt: Niklas SüLE verlässt den Verein im Sommer
Niklas SüLE: Das steckt hinter dem Abgang des Bayern-StarsKahn erklärt "schmerzenden" SüLE-Abgang
Corona-FäLLE bei Nürnberg: DEL-Gastspiel München verschobenCorona in HAMBURG: Behörde warnt, Kultur und Sport gegeneinander auszuspielen
Afrika-Cup: Liverpool-Star Sadio Mané verletzt sich am Kopf – DEBATTE um RegelDEBATTE um Zuschauer: Rigide Verbote passen nicht mehr
750 in NRW, 10.000 in Bayern - Im Streit um Fan-Zulassung droht Gang vor Gericht - mit guten Chancen für BUNDESLIGABUNDESLIGA: Köln bittet Fans um finanzielle Hilfe

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken