Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Weltfußballer des Jahres": Das kuriose Verhältnis zwischen Messi und Lewandowski

t-online.de
18.01.2022


Weltfußballer des Jahres: Das kuriose Verhältnis zwischen Messi und LewandowskiIm vergangen Jahr sagte Lionel Messi, wie sehr Robert Lewandowski den Ballon d'Or verdient hätte. Nun gab er ihm keine Stimme bei der Wahl zum "Weltfußballer des Jahres". Warum? "Jeder weiß, dass du letztes Jahr der Gewinner warst. Ich finde, France Football sollte dir den Preis für 2020 noch geben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Bundesliga: HERTHA-Präsident Gegenbauer erklärt RücktrittHERTHA BSC löst Vertrag mit Ex-Manager Preetz auf
HERTHA BSC: "Wir müssen Ruhe reinbringen in den Verein"Zum Wohle von HERTHA BSC
Maier, Stark, Klünter, Körber: Quartett verlässt HERTHAHERTHA am Scheideweg: Magath hackt und Bobic warnt
BUNDESLIGA: Leipzig-Chef Mintzlaff will Laimer nicht ziehen lassenBUNDESLIGA - Rückkehrer und offene Stellen: Action auf dem Trainermarkt
Ex-Coach Nagelsmann mit Interesse - Wegen Bayern: Für Laimer könnte LEIPZIG Transferstrategie aufgebenFrench Open: Erstrunden-Aus für PETER Gojowczyk in Paris

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken