Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona: Alsters Hockey-Damen mit Sorgen ins Viertelfinale

t-online.de
20.01.2022


Corona: Alsters Hockey-Damen mit Sorgen ins ViertelfinaleTitelverteidiger Club an der Alster Hamburg bangt vor dem Viertelfinale um die deutsche Hallenhockey-Meisterschaft am Samstag gegen den TSV Mannheim um vier Spielerinnen, die sich wegen Corona in Quarantäne befinden. Auch Trainer Jens George sowie zwei Mitglieder aus dem Betreuerstab sind betroffen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Nach Entlassung von Marco Rose - „Ich halte viel von ihm“: Uli Hoeneß hat TRAINER-Tipp für Borussia DortmundTRAINER-Beben in Dortmund - Rose scheitert beim BVB an zwei Schattenmännern und überzogener Erwartung
Bundesliga - Laut "Bild": TRAINER Favre soll nach Gladbach zurückkehrenKampf um die 2. Bundesliga - Dynamo DRESDEN holt in der Relegation Remis beim FCK
Zweitliga-Relegation: Nullnummer in Kaiserslautern – DRESDEN hofft weiterFCK trifft nicht: DRESDEN erkämpft Remis auf dem Betzenberg
"Schwere Kopfverletzungen": HERTHA-Fan nach Relegation in Berlin in Klinik geprügeltRelegation: Daum sieht noch Chancen für HERTHA BSC
HERTHA-Fan nach Spiel geschlagen und schwer verletztRose-Aus beim BVB: Klarer Favorit: Edin TERZIC

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken