Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Pöltl hat sich in die Auslage gespielt

ORF.at
20.05.2022


Jakob Pöltl ist zurück in seiner Heimat. Einen Monat nach dem Aus im Play-in mit den San Antonio Spurs in der National Basketball Association (NBA) blickte Österreichs Pionier in Wien positiv auf seine persönlich bisher beste Saison zurück, die ihn auch für andere Teams interessant gemacht hat. Der 26-Jährige möchte gerne in Texas bleiben, würde sich aber auch bei einem Trade keine Sorgen machen. „Ich kenne meinen Wert“, sagte der Wiener, der nach vier Jahren Pause vor einem Comeback im Nationalteam steht.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

So denkt Philipp Lahm über Mario Götze und Sadio Mané in der Bundesliga

Er hat früher selbst für die Bayern gespielt und kennt Mario Götze noch aus der Nationalelf. Nun hat sich Philipp Lahm zu den Transfers der Bundesliga...
t-online.de - Sport

„Es war sehr emotional" - Aufstiegsheld erfuhr per Video-Call, dass er Schalke keine Zukunft mehr hat

Trotz des gelungenen Aufstiegs in die Bundesliga musste der japaner Ko Itakura den FC Schalke 04 verlassen. Und das, obwohl er sich in Gelsenkirchen pudelwohl...
Focus Online - Sport

Weitere Sport Nachrichten

Formel 1 | Lewis Hamilton rassistisch beleidigt: NELSON PIQUET im FokusSchwimm-WM: Pflege für strapazierten KöRPER: Wellbrocks Plan am Ruhetag
Hertha BSC: Diese Aufgaben warten auf BERNSTEIN bei Hertha BSCNELSON PIQUET im Mittelpunkt: Rassismus-Vorwurf in der Formel 1
Lars Windhorst - Statt mit dem neuen PRäSIDENTEN trifft sich Hertha-Investor mit dem Wahl-VerliererHertha BSC: STEFFEL äußert sich nach Wahl-Niederlage
Kühlhandtücher im Vergleich: Diese Cooling Towels bringen ABKüHLUNG bei HitzeHITZE in Budapest: Herausforderung für Freiwasserschwimmer
Siegerin des Race Across AMERICA: «Ich musste schon ein paarmal enorm leiden, aber das hat alles übertroffen»Rogue deklassiert G2 in der Rainbow Six EUROPEAN League

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken