Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Schnellstrecke Frankfurt-Köln: Technischer Defekt löste ICE-Brand aus – Strecke weiter gesperrt

wiwo.de
13.10.2018 ()


Schnellstrecke Frankfurt-Köln: Technischer Defekt löste ICE-Brand aus – Strecke weiter gesperrtEinem Medienbericht zufolge soll sich der Brand an einem Trafo des ICE entwickelt haben. Die Bahnstrecke soll das ganze Wochenende gesperrt bleiben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Technischer Defekt: Strecke Frankfurt-Köln bleibt nach ICE-Brand gesperrt

Der Grund für den Brand eines ICE auf der Strecke zwischen Frankfurt und Köln ist offenbar gefunden. Der Zug hatte Untersuchungen zufolge einen technischen...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •sueddeutsche.deHandelsblattstern.de

Weitere Technik Nachrichten

Nach Razzia weiterer Schlag für Opel: KBA will RüCKRUF für 100.000 Opel-Diesel anordnenBetrugsverdacht: Diesel-Razzia bei Opel
US-Milliardär: Microsoft-Mitbegründer PAUL ALLEN stirb mit 65 JahrenAutobauer: Razzia bei Opel wegen eines Betrugsverdachts bei DIESELAUTOS
Deutsche Bahn: Nach ICE-BRAND – Zugteile werden in zwei ICE-Werken untersuchtMICROSOFT Studie: Millennials sind leichte Beute von Computer-Betrugs-Masche
Autohäuser unter Druck: Wie der DIESELSKANDAL den Autohändlern schadetFlugbranche: Luftfahrtzulieferer FACC hält an starker PROGNOSE fest – Orderbücher sind prall gefüllt
Japanischer Autohersteller: Nissan verschiebt wegen BREXIT-Sorgen Tarifgespräche in GroßbritannienGroßbritannien: Warum der BREXIT deutsche Unternehmer trifft

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken