Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Tödliches Autorennen: Weitere Männer festgenommen

ZDF.de
19.06.2017


19.06.17 14:46 | Nach dem tödlichen Autorennen in Mönchengladbach hat die Polizei zwei weitere mutmaßliche Raser festgenommen. Auch der 28-jährige Unfallfahrer sei erneut festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Bei dem Unfall in der Nacht zum Samstag war ein 38 Jahre alter Fußgänger von einem der Autos erfasst und tödlich verletzt worden. "Die Tat wird als Mord bewertet", so die Polizei. Derzeit werde geprüft, ob die drei Männer einem Haftrichter vorgeführt werden. Die Polizei hatte den Fall bereits als "geklärt" bezeichnet, ohne weitere Einzelheiten zu nennen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Van rast in Menschenmenge – Fahrer festgenommen

Ein Lieferwagen ist in der kanadischen Metropole Toronto in eine Gruppe von Fußgängern gefahren und hat dabei neun Menschen getötet und 16 verletzt....
t-online.de - Deutschland

Kriminalität: Polizei nimmt Todesschützen von Nashville fest

Nashville (dpa) - Die Polizei hat den Todesschützen von Nashville im US-Bundesstaat Tennessee festgenommen. Der 29 Jahre alte Mann hatte in einem Restaurant der...
t-online.de - Welt

15-Jähriger bei Schlägerei in Passau getötet

Passau (dpa) - Bei einer Schlägerei unter Jugendlichen ist in Passau ein 15-Jähriger getötet worden. An der Auseinandersetzung am Montagabend seien fünf...
t-online.de - Deutschland

Schlägerei in Passau - 15-Jähriger wird von fünf Jugendlichen verprügelt und stirbt an Verletzungen

Bei einer Schlägerei unter Jugendlichen ist in Passau ein 15-Jähriger getötet worden. An der Auseinandersetzung am Montagabend seien fünf weitere junge...
Focus Online - Vermischtes

Einbrecher in HBLA Ebensee auf frischer Tat betreten

EBENSEE. Dabei wurden sie laut Polizeibericht von einem Zeugen beobachtet, der auf Licht im Gebäude und zwei Personen mit Sturmhauben aufmerksam geworden war....
Meinbezirk.at - Oesterreich

Mutmaßlicher Posträuber gestand zwei weitere Überfälle

LAAKIRCHEN, SCHWANENSTADT. Jener 40-Jährige, der unmittelbar nach einem Raubüberfall auf die Postfiliale in Laakirchen am 14. März festgenommen worden war,...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Weitere Top Nachrichten

Wahlkampf: Zwischen Ankara und BERLIN droht neuer Wahlkampf-StreitExperten-Team: ARD und ZDF haben zur FUßBALL-WM Lahm, Kahn & Co im Einsatz
FUßBALL: Ehemaliger Bundesliga-Coach Fink wird Trainer in ZürichFUßBALL: Nürnberg gewinnt Aufstiegs-Duell: 3:1 bei Holstein Kiel
FUßBALL: Martin Kind: Heldt muss "klares Bekenntnis" abgebenVaterfreuden: Dritte Tochter für US-Schauspieler DWAYNE JOHNSON
Zweite BUNDESLIGA: Sieg gegen Kiel: Nürnberg kommt dem Aufstieg näherSchönefeld : Das erwartet die Besucher auf der ILA in BERLIN
Friedrichstadt-Palast: BERLIN feiert Mireille Mathieu mit Standing OvationsFahrer festgenommen: Lieferwagen fährt in TORONTO Fußgänger an

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken