Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Salmonellen in Babymilch – Zwölf Millionen Dosen zurückgerufen

Welt Online
14.01.2018


Salmonellen in Babymilch – Zwölf Millionen Dosen zurückgerufenDie Babymilch mit Salmonellen des französischen Molkereikonzerns Lactali wird zu einem immer größeren Problem: Die Firma hat mittlerweile zwölf Millionen Packungen aus 83 Ländern zurückgerufen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Lactalis-Rückruf in 83 Ländern: 12 Millionen Dosen Babymilchpulver müssen weg

Lactalis-Rückruf in 83 Ländern: 12 Millionen Dosen Babymilchpulver müssen weg 00:58

Der Babymilchskandal um den französischen Konzern Lactalis weitet sich aus. Inzwischen hat das Unternehmen 12 Millionen Dosen Baby-Milchpulver in 83 Ländern zurückgerufen. Grund ist eine mögliche Verseuchung mit Salmonellen. Der Chef der Firma, Emmanuel Besnier, wies gegenüber der französischen...

Weitere Top Nachrichten

Bestätigung: Ivanka TRUMP fliegt zur Olympia-AbschlussfeierOLYMPIA HEUTE: Nicht ohne mein Team
HAMBURG: Streit am Hachmannplatz: Mann durch Messerstich verletztPolarluft aus Russland: Kältewelle kommt auf DEUTSCHLAND zu
Transparency International : DEUTSCHLAND rutscht auf Korruptionsindex abWas passiert nach EU-Austritt?: Großbritannien hofft auf längere BREXIT-Übergangsphase
GroKo-Abstimmung: SIGMAR GABRIEL: Ich klammere mich nicht an das AmtSchulen: Der Klassenraum ist in BERLIN bald Vergangenheit
Mehr Whistleblower: Welt-Anti-DOPING-Agentur will Investigativabteilung ausbauenAb ca. 22:20 Live – Trump empfängt Überlebende des PARKLAND-Massakers

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken