Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Giffey kritisiert Fasten im Ramadan: "Gesundheit und Schule gehen vor"

Spiegel
16.05.2018


Giffey kritisiert Fasten im Ramadan: Gesundheit und Schule gehen vorSchüler müssten regelmäßig essen und trinken, um dem Unterricht folgen zu können, sagt Familienministerin Franziska Giffey. Religiöses Fasten dürfe Kinder nicht in der Schule einschränken.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Das macht die US-Zwischenwahlen für TRUMP entscheidendAnordnung aus Luxemburg: EuGH: Polen muss Zwangspensionierung von RICHTERN stoppen
POLIZEI: Heckler & Koch: weitere Probleme nach Lieferungen an POLIZEIPistolen treffen nicht - POLIZEI hat Probleme mit neuen Dienstwaffen
BREXIT-Verhandlungen: Irland-Frage droht Deal zu verhindernFußball: Union-Trainer will im SPIEL "offensive Paderborner" stoppen
Bauhaus Dessau: Kulturminister verteidigt Absage an Feine SAHNE FISCHFILETEntrüstung und Schadenfreude nach Auftritt der BAYERN-Bosse
Länder sehen DIESEL-Hersteller in der PflichtDer FC BAYERN beendet die Mär vom Weltklub

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken