Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Eichhörnchen verfolgt Mann – Polizei greift ein

Welt Online
09.08.2018


Eichhörnchen verfolgt Mann – Polizei greift einEin junges Eichhörnchen hat einen Mann in Karlsruhe derart verfolgt, dass er verzweifelt die Polizei rief. Die Beamten vermuten, dass das Eichhörnchen auf der Suche nach einem neuen Zuhause war. Die Sache fand einen versöhnlichen Abschluss.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Ex-Partnerin verfolgt: Anklage gegen Sportschützen

Ein Mann, der im vergangenen Sommer nach einem gewalttätigem Beziehungsdrama tagelang mit einem Großaufgebot von der Polizei gesucht wurde, kommt vor Gericht....
t-online.de - Deutschland

Randalierer greift Polizisten mit Messer an - Beamter schießt auf ihn

Ein Polizist hat am Mittwoch einen Randalierer in Pullach angeschossen. Der Mann war laut Polizei mit einem Messer auf die Beamten losgegangen.
Augsburger Allgemeine - DeutschlandAuch berichtet bei •t-online.de

Weitere Top Nachrichten

HAMBURG: Rolling-Stones-Freikarten: Ex-Bezirksamtschefin angeklagtFUßBALL: Wolf zu HSV-Aufstiegschance: "Gibt überhaupt keine Garantie"
Kein Profivertrag: Supersprinter Bolt beendet FUßBALL-KarriereRomantisch oder Stalking? POLIZEI sucht Frau für verliebten Kollegen
Angela MERKEL: "Parität erscheint mir logisch"Kritik und Austritte: Jeder vierte Katholik von der KIRCHE entfremdet
Eilbek: Bulgarisch-orthodoxe KIRCHE übernimmt OsterKIRCHEHORST Seehofer stellt Asylzahlen 2018 vor
HANDBALL: Strobel meldet sich nach schmerzhaftem WM-Aus zu WortKritik: Studien sind einseitig: LUNGENäRZTE zweifeln an Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken