Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Marokko: Sicherheitskräfte bringen bis zu 1.800 Migranten ins Hinterland

ZEIT Online
12.08.2018


Marokko: Sicherheitskräfte bringen bis zu 1.800 Migranten ins HinterlandUm Flüchtlinge an der Überfahrt zu hindern, haben Marokkos Behörden Tausende Menschen von der Küste weggebracht. Aktivisten sprechen von illegaler Deportation.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Beziehung Brüssel-London: BREXIT-Chaos: EU will sich zu Mays "Plan B" äußernVerkehr: Auto- und Radfahrer müssen in HAMBURG mit Glätte rechnen
Mays BREXIT-Rede: Planspiele ohne LösungDeutsche Handballer erreichen WM-HALBFINALE
LEBEN in der Hauptstadt: Berlin altert: So entstehen auch neue ProblemeFußball: Ex-Nationalspieler über HANNOVER 96: "Verein muss reagieren"
Verkehr: Stephan Weil: TEMPOLIMIT auf Autobahnen ist überflüssigPOLIZEI: Distanzierung der AfD-Kandidaten verlangt
Interview am Morgen: Élysée-Vertrag: "Wahre Freundschaften werden durch schwierige ZEITEN bestärkt"Wetter: Glättegefahr und FROST am Dienstag in Berlin und Brandenburg

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken