Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Aktivisten unter der Erde geben auf

Welt Online
16.09.2018 ()


Aktivisten unter der Erde geben aufAuch gegen heftige Proteste geht die Räumung im Hambacher Forst weiter. Nach dem Appell eines Notarztes verließen zwei Rodungsgegner einen einsturzgefährdeten Schacht. Die Polizei ist derweil „an der Grenze der Belastbarkeit“.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Räumung im Hambacher Forst: Polizei an "Grenze ihrer Belastbarkeit"

Der Widerstand gegen die Räumung kommt von oben, aus den Baumwipfeln und von tief unter der Erde – die Braunkohlegegner geben nicht kampflos auf. Dennoch...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •stern.de

Polizei stößt auf Widerstand in Hambach

Kerpen - Die Bergung von zwei unter der Erde verschanzten Braunkohlegegnern hat die Räumung von Behausungen der Umweltaktivisten im Hambacher Forst erschwert....
stern.de - Wirtschaft

Aktivisten verschanzen sich unter der Erde

Bei der Räumung im Hambacher Forst bereiten unterirdische Gänge den Einsatzkräften Probleme. Die Blockade von Baggern wurde zwischenzeitlich beendet.
Tagesspiegel - Politik

Weitere Top Nachrichten

DEUTSCHLANDTREND: AfD überholt SPD in WahlumfrageWahlrechtsgleichheit gefährdet: Sperrklausel für EU-Wahlen: EXPERTEN warnen vor hoher Hürde
HAMBURG-News: Transporter fährt auf Leitplanke – Stau auf A7 bei HAMBURGSMART HOME: Amazon lässt Alexa vernetztes Zuhause steuern
Milliardenkosten bei Verzicht: RWE hält an Rodung im HAMBACHER FORST festStudie: WELTBANK warnt: Müllmenge wächst bis 2050 um 70 Prozent
Trockenheit hat Folgen: Schwieriges Karpfenjahr in DEUTSCHLANDWohngipfel: Barley verspricht "verdammt viel Geld" für WOHNUNGEN
NSU-Aktenschredderer: VERFASSUNGSSCHUTZ muss Journalistenfragen beantwortenMit 61 JAHREN: Vietnams Präsident Quang gestorben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken