Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Großbritannien: Nigel Farage tritt aus Ukip aus

ZEIT Online
04.12.2018


Großbritannien: Nigel Farage tritt aus Ukip ausGroßbritanniens Rechtspopulisten müssen sich einen neuen Anführer suchen. Ukip sei nicht die Partei, die das Land beim Brexit brauche, begründet Farage seinen Schritt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

„Ich mache keine Deals, mit niemandem“

Seine neu gegründete Brexit Party wolle weit mehr als den Austritt aus der EU, sagt Nigel Farage in einem seltenen Interview für ein ausländisches Medium....
Welt Online - Top

Nigel Farage: "Mr. Brexit" in Siegerlaune

Der Brexit ist verschoben, die Briten beteiligen sich an der Europa-Wahl. Und die Anhänger von Nigel Farages neuer Brexit-Partei jubeln. Eindrücke aus einem...
Deutsche Welle - WeltAuch berichtet bei •Focus Online

Weitere Top Nachrichten

Viral-Video: Rezo gegen CDU: Kann ein YOUTUBER eine Partei „zerstören“?67 Prozent Wahlbeteiligung: Indische REGIERUNG vor deutlichem Sieg bei Marathon-Wahl
Hamburg : 70 JAHRE GRUNDGESETZ – und eine Lange Nacht70 Jahre Bundesrepublik Deutschland: Wehrhafte WäHLER, soziale Gerechtigkeit und ein Masterplan
EUROPAWAHL: Arbeiterpartei laut Nachwahlbefragung in Niederlanden vornPopulisten können bei EUROPAWAHL mit Stimmengewinnen rechnen
Regierung: Strache-Affäre: Ex-BUNDESPRäSIDENT Wulff fürchtet NachahmerPARTEIEN auf Youtube: Youtube sprechen lernen
Telekom und Vodafone halten an Huawei-Smartphones festGebärmutter-Spende hilft zwei KINDERN ins Leben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken