Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Tragödie: Deutscher Ruder-Olympiasieger stirbt beim Skifahren

abendblatt.de
11.02.2019 ()


Tragödie: Deutscher Ruder-Olympiasieger stirbt beim SkifahrenMaximilian Reinelt, Partner des Hamburger Ruderers Eric Johannesen beim Gold-Rennen von London, wurde nur 30 Jahre alt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt stirbt beim Skifahren

Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt stirbt beim Skifahren 00:44

Dortmund, 11.02.19: Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt ist beim Skifahren im Schweizer St. Moritz gestorben. Das teilte der Deutschlandachter mit. Der Sportler wurde nur 30 Jahre alt. Maximilian Reinelt wurde mit dem Achter 2012 in London Olympiasieger. 2016 holte er in Rio de Janeiro Silber. Er...

Weitere Top Nachrichten

HAMBURG: Duschbus für Obdachlose soll durch HAMBURG rollenBUNDESTAG stimmt Digitalpakt an Schulen zu
AfD hat BUNDESTAG offenbar falsche Liste vorgelegtGebhard Henke: Ex-WDR-Filmchef lässt KLAGE gegen Charlotte Roche fallen
100 JAHRE Helmut Schmidt: 1500 Gäste zum Schmidt-Festakt in Elbphilharmonie erwartet„Israel macht meinen Helden EINFACH nur wahnsinnig“
Früherkennung: Forscher entwickeln BLUTTEST FüR BRUSTKREBSNeubau: MOSCHEE-Neubau in der Gropiusstadt geplant
Drei MäNNER stürzen Denkmal von missbrauchsverdächtigem PriesterDIESELfahrzeuge: Feiert der DIESEL ein Comeback?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken