Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Letzte Auslieferung 2021: Airbus stellt Produktion von A380 ein

abendblatt.de
14.02.2019 ()


Letzte Auslieferung 2021: Airbus stellt Produktion von A380 einEinst sollte der A380 den Luftverkehr revolutionieren. Doch nun kommt das Aus für den größten Passagierjet der Welt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Aus für A380: Airbus stellt Produktion des Passagierjets ein

Aus für A380: Airbus stellt Produktion des Passagierjets ein 00:53

Toulouse, 14.02.19: Einst wurde der größte Passagierjet der Welt, der A380, noch gefeiert. Nun stellt Airbus die Produktion des dicken Fliegers ein. Grund ist der größte A380-Kunde, die arabische Fluggesellschaft Emirates. Die reduzierte nämlich ihre Bestellungen von 162 auf 123 Maschinen. In...

Ähnliche Nachrichten

- Samsung stellt Produktion von Blu-Ray-Playern ein

Samsung stellt die Produktion von Blu-Ray-Playern ein - auch ein geplantes Modell kommt nicht mehr auf den Markt. Noch immer sind DVDs beliebter als Blu-Rays -...
Focus Online - KulturAuch berichtet bei •tazTagesspiegelWelt Onlinestern.de

Airbus stellt A380 ein - letzte Auslieferung 2021

Toulouse - Airbus stellt die Produktion des weltgrößten Passagierjets A380 ein. Nachdem die arabische Fluggesellschaft Emirates ihre Bestellung reduziert habe,...
stern.de - ComputerAuch berichtet bei •TagesspiegelWelt Online

Weitere Top Nachrichten

Digitalisierung an deutschen Schulen: BUNDESTAG stimmt für DigitalpaktBib Gourmand: Guide Michelin kürt 16 günstige Top-Restaurants in HAMBURG
BGH entscheidet: STREIT um Unitymedia-Vorgehen bei Kunden-Hotspots vor BGHGreta Thunberg fordert von der EU mehr EINSATZ gegen den Klimawandel
FUßBALL: Keller warnt nach Ingolstädter "Trendwende"Das sagt Niko KOVAC zur Reservisten-Rolle von Thomas Müller
Nach Fusion: Wintershall DEA streicht 800 Arbeitsplätze in DEUTSCHLANDEuropäische Union: EVP geht auf DISTANZ zu Viktor Orban
Fox-Reporter Tucker Carlson rastet im INTERVIEW aus"Sind nicht da, um Dortmund oder BAYERN zu helfen"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken