Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Frauenstreik: Wenn sogar der Muttergottes der Mund verboten wird

sueddeutsche.de
25.05.2019


Frauenstreik: Wenn sogar der Muttergottes der Mund verboten wirdBeim Kirchenstreik "Maria 2.0" protestieren Gläubige gegen die Männerbünde in der katholischen Kirche. Die Reaktionen von Bischöfen zeigen, dass sie dazu allen Grund haben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Bundesliga - Der Kampf gegen die Meckerer: Spielen statt reden

Berlin (dpa) - Mund halten! Dann passiert auch nichts. Ansonsten droht die nächste Gelbe Karte und womöglich noch mehr. "Es ist nicht förderlich, wenn zu viel...
t-online.de - Sport

Sexlosigkeit - Was dahintersteckt, wenn Ihr Partner keinen Sex mehr will - und wie Sie damit umgehen

Wenn in Partnerschaften der Sex immer weniger oder am Ende sogar ganz gestrichen wird, ist das oft eine große Belastung. Und für dieses Problem können die...
Focus Online - Gesundheit

„Dann gehen hier Jobs verloren“

Klimaschutz funktioniert nur, wenn er global umgesetzt wird, meint Wirtschaftsforscher Marcel Fratzscher. Der DIW-Chef äußert im WELT-Interview die Sorge, dass...
Welt Online - Wirtschaft

Weitere Top Nachrichten

Parteien: CDU-Chef zu Auschwitz-GEDENKEN: "Nie endende Verantwortung"Tennis: AUSTRALIAN OPEN: Zverev und Kerber erreichen Achtelfinale
Mehr als 40 Tote in China: CORONAVIRUS breitet sich immer weiter ausCORONAVIRUS: EU-Seuchenbehörde hält weitere Fälle in Europa für wahrscheinlich
Grünen-Chef: Habecks TRUMP-Kritik irritiert auch in WashingtonVölkermord an Millionen Juden: Jeder Fünfte findet: Zu viel Raum für Holocaust-GEDENKEN
Amtsenthebungsverfahren: IMPEACHMENT: Nach Anklägern sind Trumps Verteidiger am ZugAuto: BUND: Verfahren um TESLA muss offen geführt werden
Die Woche im Rathaus: Warum die GRüNEN im Wahlkampf plötzlich schwächelnVerkehrspolitik: Autolobby hält an Nein zu TEMPOLIMIT fest

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken