Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Boris Johnson favorisiert: Immer mehr Bewerber um May-Erbe: Droht Brexit-Wettrüsten?

WorldNews
26.05.2019


Boris Johnson favorisiert: Immer mehr Bewerber um May-Erbe: Droht Brexit-Wettrüsten?Nach der Rücktrittsankündigung der britischen Premierministerin Theresa May haben bereits mehrere Konservative ihren Hut für die Nachfolge in den Ring geworfen. Am Wochenende erklärten Umweltminister Michael Gove, die kürzlich zurückgetretene Ministerin für Parlamentsfragen, Andrea Leadsom und Ex-Brexit-Minister Dominic Raab offiziell ihre Kandidatur. Erwartet wird, dass bis zu 20 Tories im Kampf um den Job des Parteichefs und damit des...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Schottland droht mit neuem Unabhängigkeitsreferendum

Der 31. Oktober kommt immer näher, doch die Brexit-Verhandlungen stocken. Im Falle eines ungeordneten EU-Austritts sollen die Schotten erneut über ihre...
t-online.de - Deutschland

Parlamentspräsident droht Johnson

Die Hürden für den britischen Premier Boris Johnson, den Austritt aus der EU in jedem Fall am 31. Oktober zu vollziehen, werden immer höher. Nun hat...
ORF.at - Welt

Weitere Top Nachrichten

Bundesliga am Samstag: Leipzig oben - Bayern bleiben dran - HERTHA siegt erstmalsBundesliga: WIESN-Fluch gebrochen: Bayern schießt Köln ab und jubelt über ein Premierentor
SERIE Berliner Champions: Neu-Berliner Kiefer – „Es muss genauso knallen wie früher“SERIE A: Ronaldo verwandelt Elfmeter: Juventus bleibt ungeschlagen
Man City deklassiert FC WATFORD - Rekordsieg knapp verpasstInternationaler Fußball:Manchester City vermöbelt WATFORD
FUßBALL: 3:0 in Bremen: RB Leipzig verteidigt TabellenführungFC Bayern gegen Köln im Ticker: Besonderes Geschenk für COUTINHO - Kurioser Stadiongast
REGIERUNG: Merkel und AKK fliegen in zwei Maschinen an die US-OstküsteJemen: UN fordert Saudi-Arabien auf, Huthi-ANGEBOT anzunehmen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken