Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Einwohnerzahl in Ostdeutschland so niedrig wie 1905

Deutsche Welle
12.06.2019 ()


Auf dem Gebiet der ehemaligen DDR leben laut einer Studie so wenige Menschen wie 1905. Der ländliche Raum sei regelrecht ausgeblutet, heißt es. Die Gründe dafür sind vielfältig - aber nicht neu.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Bundeswehr übernimmt Ermittlungen zum Eurofighter-AbsturzUN-Modell und TRUMP-Plan: Palästinenser im Fokus: Konferenzen in New York und Bahrain
TRUMP zu Vergewaltigungsvorwurf: "Sie ist nicht mein Typ"VERKEHR: CDU fordert schärferes Vorgehen gegen "Ramboradler"
POLIZEI und Feuerwehr: Blaulicht-Blog: SEK-Einsatz - Mann droht mit MesserNotfälle: Elf Alpakas und Ponys landen bei der POLIZEI
Theater: Hohes NIVEAU bei den Privattheatertagen in HamburgInternethandel: Amazon verlängert Abokunden-Aktion PRIME DAY auf 48 Stunden
Wohnungsmarkt: Warum die DEUTSCHE WOHNEN jetzt einen Mietendeckel einführtPädophilie-Vorwürfe: Gedenktag im Schatten: Vor zehn Jahren starb MICHAEL JACKSON

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken