Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bundeswehr übernimmt Ermittlungen zum Eurofighter-Absturz

Welt Online
25.06.2019


Bundeswehr übernimmt Ermittlungen zum Eurofighter-AbsturzNur knapp entging ein kleines Dorf der Katastrophe, als am Montag zwei Eurofighter der Luftwaffe in Mecklenburg-Vorpommern abstürzten. Nun beteiligen sich 300 Bundeswehrangehörige an der Suche nach der Ursache für das Unglück.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Uiguren-Verfolgung: Chinesisches Fernsehen sagt wegen Özil-Kritik ARSENAL-Übertragung abDEUTSCHE BAHN: Oberleitung umgestürzt: Intercity mit 192 Menschen evakuiert
Kommentar: UN-KLIMAKONFERENZ in Madrid: Ein Ende mit SchreckenKeine Kritik an der Bahn: Darum saß Greta Thunberg im ICE auf dem FußBODEN
Fußball: Streit um Polizeikosten: Weniger Gästefans im Weser-STADION?Halbe Stunde schneller: ICE-ZüGE fahren wieder auf Schnellstrecke Göttingen-Hannover
Bundesliga: Wolfsburg schockt Gladbach in der NACHSPIELZEITDruck auf CORBYN wächst: Johnson erhöht Tempo für Brexitabkommen
Impeachment: DONALD TRUMP lobt Demokrat für angeblichen SeitenwechselSchauspieler: Don JOHNSON: Die Legende aus „Miami Vice“ wird 70

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken