Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Verkehr: CDU fordert schärferes Vorgehen gegen "Ramboradler"

abendblatt.de
25.06.2019


Verkehr: CDU fordert schärferes Vorgehen gegen RamboradlerHamburg will Fahrradstadt werden. Immer mehr Menschen steigen aufs Rad um. Doch nicht alle halten sie sich an die Verkehrsregeln, wie eine Kleine Anfrage der CDU zeigt. Sie fordert Konsequenzen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

CSU-Digitalpläne: „Starker Staat“ oder „Digitalpopulismus“?

Die CSU fordert härteres Vorgehen gegen Cyberkriminalität und eine Diversifizierung von 5G-Anbietern. Dafür erntet sie Kritik von Aktivisten - und ein wenig...
EurActiv - Europa

Lungenkrankheit: Neues Virus in China wird von Mensch zu Mensch übertragen

Die chinesischen Behörden haben bestätigt, dass sich das Coronavirus zwischen Menschen überträgt. Präsident Xi fordert ein energisches Vorgehen gegen die...
ZEIT Online - Wissen

Rhein warnt vor einer "Gleichgültigkeit gegenüber dem Staat"

Hessens Landtagspräsident Boris Rhein (CDU) fordert mehr politische Bildungsangebote. "Die zwanzig Schüsse auf die Synagoge in Halle und der Tod meines...
t-online.de - Politik

"Gegen jegliche Koalition der CDU mit der Linkspartei"

Die von CDU und Linken angepeilte "Projektregierung" in Thüringen soll nur von kurzer Dauer sein. Das fordert Ex-Bundespräsident und Vermittler Joachim Gauck...
t-online.de - Deutschland

Weitere Top Nachrichten

PARTEIEN: SPD-Fraktionschef Saleh: Berlin braucht klugen UmweltschutzRot am See: Sechs Tote nach Schüssen in Baden-Württemberg
Deutsche Bank: SIGMAR GABRIEL wird jetzt Banker – na und?Lars Klingbeil: SPD-Generalsekretär begrüßt THILO Sarrazins Parteiausschluss
Fußball: Kein KOMMENTAR zu Tousart: Lyon-Trainer bestätigt AbgangUmweltpolitik: BUND: Rot-GRüN erhält mangelhaftes Zeugnis für Umweltpolitik
AUSTRALIAN OPEN: Federer rettet sich ins AchtelfinaleTechnik: Zehn Jahre APPLE iPad: Wo steht das beliebte Tablet heute?
Davos: GRETA Thunbergs ernüchterte BilanzRestaurant-Tipp: Rustikales ITALIEN-Gefühl in der Trattoria „Pane e Vino“

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken