Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Blockbuster" in Wimbledon: Lümmel Kyrgios fordert Nadal

WorldNews
03.07.2019


Blockbuster in Wimbledon: Lümmel Kyrgios fordert NadalNick Kyrgios schwankt oft zwischen Genie und Wahnsinn. Der Australier ist ein umstrittener Tennis-Entertainer, der aber gerade gegen die Topstars der Szene oft sein bestes Tennis zeigt. In Wimbledon kann der Australier am Donnerstag einen Favoriten rauswerfen. London Ausraster, Eskapaden, aber auch feinste Tennis-Künste: Nick Kyrgios ist der wohl am meisten polarisierende Tennisprofi der Gegenwart. Manche kritisieren seine Pöbeleien, manche halten seine von unten geschlagenen Aufschläge für respektlos, andere lieben seine Zauberschläge und lässige Art. Unbestritten aber ist, dass der Australier das Potenzial hat, sich gegen die Besten der Branche zu behaupten. Auf der größten Tennis-Bühne in...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

KOBE BRYANT: "Er hat Menschen weltweit inspiriert, einen Basketball aufzuheben"SZ-Podcast "Und nun zum Sport": Zum Tod von KOBE BRYANT: Basketballer und Arbeiter
CORONAVIRUS in China: Auswärtiges Amt erwägt RückholaktionTrotz Durchhalteparolen der Führung wächst in CHINA die Wut
Alles Wichtige zum Impeachment: BOLTON-Buch erhöht Druck auf TrumpErinnern an Todesmärsche: Hunderte Bargteheider SCHüLER gedenken der Opfer der Nazis
Berichte von HOLOCAUST-Überlebenden: "In der Luft lag immer der Geruch von verbranntem Menschenfleisch"AUSTRALIAN OPEN: Zverev siegt locker, Kerber ist raus
Tennisprofi Zverev gewinnt Achtelfinale bei AUSTRALIAN OPENLebensmitteleinzelhandel: MERKEL lädt Aldi- und Lidl-Chefs wegen Niedrigpreisen ein

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken