Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Antibiotika können Grippe-Viren verstärken

Welt Online
09.07.2019


Antibiotika können Grippe-Viren verstärkenAntibiotika sollen krankmachende Keime zerstören, können aber auch nützliche Bakterien schädigen – und uns anfälliger für Viren machen. Dies sei ein weiterer Beleg, dass das Medikament nicht leichtfertig gegeben werden sollte, warnen Forscher.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Hyalomma-Riesenzecke überträgt Fleckfieber in Deutschland

In diesem Jahr wurde die riesige Hyalomma-Zecke erstmals auch in Deutschland gesichtet. Nun haben Mediziner herausgefunden: Sie überträgt das Fleckfieber. Die...
Deutsche Welle - WissenAuch berichtet bei •stern.de

Zahnprothese steckte Patienten nach OP in der Kehle fest

Die Ärzte gingen zunächst von einer Infektion aus und verschrieben dem Mann unter anderem Antibiotika und Cortison. Dem Patienten ging es aber immer...
Tiroler Tageszeitung - Oesterreich

Nicht nur Antibiotika fördern Resistenzen

Der enorme Verbrauch von Antibiotika ist nur ein Grund, warum immer mehr Bakterien dagegen immun werden. Wie eine Studie nun zeigt, können auch ganz andere...
ORF.at - WissenAuch berichtet bei •tagesschau.de

Geflügel, Rind, Schwein, Lamm - Der große Fleisch-Check: Wie viel Sie essen dürfen und wie Sie es gesund zubereiten

Kraftspender mit lebenswichtigen Vitaminen und Eiweiß oder mit Antibiotika belastete Cholesterinbombe – das Thema Fleisch wird heiß diskutiert. FOCUS Online...
Focus Online - Gesundheit

Mikrobiologie: Wenn Viren gesund machen

Wo Antibiotika nicht mehr wirken, sollen sogenannte Phagen Bakterien bekämpfen. Können die Winzlinge wirklich helfen?
sueddeutsche.de - Wissen

Weitere Top Nachrichten

Union Berlin in der BUNDESLIGA: 15 Minuten GrabesstilleFußball-Ticker: COUTINHO in München – Bayern-Bosse uneins über Kaderplanung?
Verteidigung: CDU will Freifahrten für Soldaten in UNIFORM in BerlinSPD-Vorsitz: OLAF SCHOLZ erklärt seine Kandidatur mit zu wenig Bewerbungen
HAMBURG: Elbphilharmonie: Erst Mahlers Fünfte schweißt alle zusammenVerkehr: 21-Jähriger rast mit 160 durch HAMBURG
BUNDESLIGA-Überraschung: „Brutal“: Kohfeldt hadert mit Bremer ChancenwucherKommentar: MAAßEN-Debatte: AKK wandelt auf einem steinigen Pfad
Schule als Tatort: Porno im Klassenchat - Mehr ERMITTLUNGEN gegen MinderjährigeMusik: WACKEN-Festival will mit neuem Partner wachsen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken