Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Seenotrettung: Lindner: Migranten an Reise-Ausgangspunkt zurückbringen

abendblatt.de
13.07.2019


Seenotrettung: Lindner: Migranten an Reise-Ausgangspunkt zurückbringenFDP-Chef Christian Lindner fordert eine staatliche Seenotrettung. Diese dürfe aber nicht den Schleppern das Geschäft erleichtern.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Migrationsproblem nimmt wieder merklich zu

Umstrittenes Aufnahmelager in Bosnien überfüllt. Italienische Region beklagt Sturm über die Grenze. Schiff mit illegalen Migranten in der Adria aufgebracht....
DiePresse.com - Oesterreich

Italienische Küstenwache rettete 290 Migranten vor Lampedusa

Circa 290 Migranten an Bord eines Schiffes sind von der italienischen Küstenwache 32 Seemeilen von Lampedusa entfernt in Sicherheit gebracht...
Tiroler Tageszeitung - OesterreichAuch berichtet bei •Welt Onlinestern.deDeutsche Welle

Knapp 250 Migranten in Griechenland angekommen

Athen - In der Ägäis haben 241 Migranten aus der Türkei zu den griechischen Inseln oder zum griechischen Festland übergesetzt. Vor der Hafenstadt...
stern.de - Wissen

Weitere Top Nachrichten

Demonstrationen: Mehrere Demos in Berlin gegen Syrien-Offensive der TüRKEINordirland-Konflikt: Wenn der BREXIT persönlich wird
BREXIT-Votum im Unterhaus wird Zitterpartie für JohnsonMeinung am Mittag: Syrien: Erdoğan und TRUMP - in Angst vereint
Kriminalität: 19-Jähriger greift Mutter und Stiefvater mit MESSER anHamburg: Illegales Rennen: Fahranfänger muss NEUES Motorrad abgeben
Grundgesetzänderung: BUNDESTAG beschließt GrundsteuerreformVERKEHR: FDP kritisiert Überfüllung der Hamburger Hafenfähren
VERKEHR: Radfahrer fordern mehr Platz und AufmerksamkeitStudium: Regelstudienzeit verlängert: Jura-STUDENTEN haben mehr Zeit

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken