Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Vereinte Nationen: Zahl der Aids-Toten seit 2010 um ein Drittel gesunken

ZEIT Online
16.07.2019


Vereinte Nationen: Zahl der Aids-Toten seit 2010 um ein Drittel gesunkenVon weltweit 38 Millionen HIV-Infizierten werden mittlerweile knapp zwei Drittel therapiert. Doch in einigen Regionen ist die Zahl der Neuinfektionen weiter gestiegen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Thomas-Mann-Enkel: Frido Mann hält DONALD TRUMP für krankKommentar: UN-KLIMAKONFERENZ in Madrid: Ein Ende mit Schrecken
Fußball: VfL Wolfsburg empfängt TABELLENFüHRER MönchengladbachFußball: WERDER BREMEN prüft Reduzierung des Gästekontingents
Antisemitismus-Vorwurf: Israels Botschafter nimmt deutschen DIPLOMATEN in SchutzFavoritenscheitern: Van Barneveld und CROSS bei Darts-WM schon raus
DEUTSCHE BAHN: Oberleitung umgestürzt: Intercity mit 192 Menschen evakuiertDruck auf CORBYN wächst: Johnson erhöht Tempo für Brexitabkommen
Großbritannien: JOHNSON will offenbar neue MinisterWetter: SCHNEE zu Weihnachten in Berlin eher unwahrscheinlich

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken