Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kerbela: 31 Menschen sterben bei Massenpanik

tagesschau.de
10.09.2019


Kerbela: 31 Menschen sterben bei MassenpanikWährend der Feiern zum schiitischen Aschura-Fest im Irak sind 31 Gläubige im Gedränge zu Tode gekommen. 100 Menschen wurden nach ersten Berichten bei der Massenpanik in der Pilgerstadt Kerbela verletzt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Bolivien: Fünf Tote bei gewalttätigen Auseinandersetzungen

In Bolivien wird ein Marsch von Morales-Anhängern von Polizei und Militär gestoppt. Es kommt zu Schüssen, fünf Menschen sterben. Die Übergangsregierung hat...
t-online.de - Welt

Heftige Gewitter: 18 Menschen sterben bei Blitzeinschlägen in Pakistan

Heftige Gewitter mit außergeöhnlich starken Blitzen haben 18 Menschen in Pakistan das Leben gekostet – an 18 verschiedenen Orten. Auch die schweren...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •stern.de

Gewalt bei Protesten: Weiteres Todesopfer nach Zusammenstößen in Hongkong

Innerhalb eine Woche sterben bei den sich zuspitzenden Protesten zwei Menschen. Zunächst stürzte ein Demonstrant von einem Parkhaus, nun wurde ein alter Mann...
abendblatt.de - TopAuch berichtet bei •stern.de

Weitere Top Nachrichten

EM-Qualifikation: Deutschland schlägt WEIßRUSSLAND mit 4:016 von 24 Teams stehen fest: Auf dem Sprung zur FUßBALL-EM 2020
Impeachment-Ermittlungen: Neue Zeugenaussagen bringen DONALD TRUMP in ErklärungsnotParteitag in Bielefeld: Grüne debattieren über Klima und WIRTSCHAFT
Nach Benzinpreiserhöhung in Iran: Brennende AUTOS, Proteste, InternetblockadeVolleyball: SERIE der BR Volleys hält auch gegen Düren
BBL: Vechtas Basketballer feiern fünften Sieg in SERIEBRANDENBURG "gut vorbereitet": Schweinepest in polnischer Grenzregion
Kabinett: Bundesregierung trifft sich zu Klausurtagung in BRANDENBURGEinzelkritiken: Gladbach-Profi GINTER erlebt einen besonderen Abend

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken