Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Amoklage" nach Schüssen in Halle - Zwei Todesopfer

tagesschau.de
09.10.2019 ()


Amoklage nach Schüssen in Halle - Zwei TodesopferIn Halle (Saale) sind zwei Menschen erschossen worden. Die Stadt spricht von einer "Amoklage". Der Angriff fand in einem Viertel statt, in dem auch eine Synagoge steht. Die Polizei meldet eine Festnahme.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Amoklage in Halle: Zwei Menschen erschossen

Amoklage in Halle: Zwei Menschen erschossen 01:29

Halle, 09.10.19: Nach den Schüssen von Halle/Saale mit zwei Toten haben Medien Bilder des angeblichen Täters veröffentlicht. Der Mitteldeutsche Rundfunk zeigte ein Video, auf dem ein Mann aus einem Auto aussteigt und mehrfach seine Waffe abfeuert. Balthasar Dreßler wohnt direkt neben dem Tatort...

Ähnliche Nachrichten

Motto "#HalleZusammen" - Nach Terror in Halle: Konzert als Zeichen der Solidarität

Halle (dpa) - Vor gut einer Woche erschütterte ein Terroranschlag die Saalestadt Halle. Zwei Menschen wurden getötet und zwei weitere schwer verletzt. Jetzt...
t-online.de - Deutschland

Nach Anschlag in Halle: Bundesländer wollen jüdische Einrichtungen besser schützen

Berlin (dpa) - Neun Tage nach dem antisemitischen Terroranschlag auf eine Synagoge in Halle wollen Angehörige und Freunde eines der beiden Todesopfer in...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeine

Innenminister beraten nach Terror in Halle

Berlin - Bei einer Sonderkonferenz beraten die Innenminister von Bund und Ländern heute Nachmittag in Berlin über Konsequenzen aus dem rechtsextremistischen...
stern.de - PolitikAuch berichtet bei •t-online.de

Nach Halle-Attentat: Ermittlungen gegen zwei Männer in NRW

Mönchengladbach (dpa)- Zwei Männer aus Mönchengladbach werden verdächtigt, das sogenannte Manifest des mutmaßlichen Attentäters von Halle im Internet...
t-online.de - Politik

TV-Kolumne „Markus Lanz“ - Zustand ist "hochgefährlich": Ex-FDP-Minister nach Halle-Terror alarmiert

Nach dem Anschlag in Halle, bei dem am Mittwoch zwei Menschen getötet und mehrere verletzt worden sind, ging es bei Markus Lanz am Donnerstagabend um...
Focus Online - Kultur

Weitere Top Nachrichten

Brexit-Frist: Britisches UNTERHAUS vertagt Votum über Brexit-DealBREXIT: Die nächste verheerende Niederlage, die Johnsons Schwäche offenbart
BREXIT-Deal: Von Misstrauen zerfressenGroßbritannien: Geeint gegen den BREXIT
Kommentar: Brexit-Theater geht weiter: Es reicht jetzt, liebe BRITEN!Fußball: FüHRUNG reicht Werder nicht: Lukebakio sichert Hertha Punkt
AKK und Söder auf CSU-Parteitag: Traumpaar auf ZeitTürkei spricht von Anschlägen: Nordsyrien: Schuldzuweisungen nach WAFFENRUHE-Verstößen
Bundesliga: FC Bayern verliert in Augsburg PUNKTE und SüleParteien: Weil würdigt ERHARD EPPLER als Identifikationsfigur

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken