Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Militäroffensive: Recep Tayyip Erdoğan droht EU mit Grenzöffnung für Flüchtlinge

ZEIT Online
10.10.2019 ()


Militäroffensive: Recep Tayyip Erdoğan droht EU mit Grenzöffnung für FlüchtlingeDer türkische Präsident verbittet sich, dass andere Politiker die Militäroperation in Syrien als Invasion bezeichnen. Sonst werde er die Grenzen für Flüchtlinge öffnen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Türkischer Präsident Erdogan droht EU mit Flüchtlingswelle

Türkischer Präsident Erdogan droht EU mit Flüchtlingswelle 01:30

Türkischer Präsident Erdogan droht EU mit Flüchtlingswelle

Ähnliche Nachrichten

USA: Trumps Brief an Recep Tayyip Erdoğan

Der US-Präsident schreibt seinem türkischen Amtskollegen. Er schimpft, warnt und droht - in ungewöhnlichem Ton.
sueddeutsche.de - PolitikAuch berichtet bei •t-online.de

Frankreichs Weltmeister nur mit einem Remis gegen die Türkei

Saint-Denis - Frankreichs Fußball-Nationalmannschaft hat in der EM-Qualifikation die Revanche für die 0:2-Niederlage im türkischen Konya verpasst. Das Team...
stern.de - SportAuch berichtet bei •t-online.de

Trump droht Ankara: Merkel fordert Ende der türkischen Syrienoffensive

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zum Stopp der Militäroffensive im Nordosten Syriens...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •ORF.at

Erdogan droht EU bei Kritik mit Öffnung der Grenzen für Flüchtlinge

Angesichts der Kritik der Europäer an der türkischen Militäroffensive in Nordsyrien hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan den EU-Staaten gedroht,...
stern.de - Wirtschaft

Weitere Top Nachrichten

Brexit-Frist: Britisches UNTERHAUS vertagt Votum über Brexit-DealBREXIT: Die nächste verheerende Niederlage, die Johnsons Schwäche offenbart
BREXIT-Deal: Von Misstrauen zerfressenGroßbritannien: Geeint gegen den BREXIT
Kommentar: Brexit-Theater geht weiter: Es reicht jetzt, liebe BRITEN!Fußball: FüHRUNG reicht Werder nicht: Lukebakio sichert Hertha Punkt
AKK und Söder auf CSU-Parteitag: Traumpaar auf ZeitTürkei spricht von Anschlägen: Nordsyrien: Schuldzuweisungen nach WAFFENRUHE-Verstößen
Bundesliga: FC Bayern verliert in Augsburg PUNKTE und SüleParteien: Weil würdigt ERHARD EPPLER als Identifikationsfigur

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken