Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Angriff auf Syrien: Bundesregierung schränkt Waffenexporte in die Türkei ein

sueddeutsche.de
12.10.2019 ()


Angriff auf Syrien: Bundesregierung schränkt Waffenexporte in die Türkei einFür Rüstungsgüter, die bei der türkischen Militäroffensive in Syrien eingesetzt werden könnten, soll es keine neuen Genehmigungen geben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Tatort „Angriff auf Wache 08“: Kosmischer Irrsinn, gute Action

Die Autoren Stuber und Meyer liefern ein solides Actionszenario. Okay, die Story ist ein John-Carpenter-Remake – aber das funktioniert. mehr...
taz - LebenAuch berichtet bei •t-online.deTagesspiegel

Neue Zahlen: Waffenexporte in die Türkei auf höchstem Stand seit 14 Jahren

Die Bundesregierung hat die Waffenlieferungen an die Türkei wegen der Syrien-Offensive teilweise gestoppt. Doch das Volumen ist jetzt schon das höchste seit...
wiwo.de - Wirtschaft

Anschlag in Halle: "Sieben Minuten" bis die Polizeifunkstreife eintraf

Mit einer minutiösen Auflistung stellt sich das Landesinnenministerium in Magdeburg Vorwürfen entgegen, die Polizei habe zu langsam auf den Angriff auf die...
sueddeutsche.de - Politik

Paris: Fünf Festnahmen nach Messerangriff Angriff auf Polizeiwache

Mit einem mutmaßlich islamistischen Motiv hatte ein Mitarbeiter eines Pariser Polizeipräsidiums vier Kollegen getötet und wurde dann erschossen. Nun wurden...
t-online.de - Welt

Weitere Top Nachrichten

Johnsons BREXIT-Deal: Die neue Gefahr lauert Mitte der WocheLondon: Parlamentspräsident verweigert Votum über BREXIT-Deal
Wütender Schriftsteller: "Federball" von John le Carré: Spionage in der BREXIT-ÄraWahl in Thüringen: GRüNEN-Spitzenkandidat Adams offenbar von Rechten bedroht
Fridays for Future: Neue Mega-Demo in Hamburg für das KLIMARENTEneintritt: RENTE mit fast 70? Bundesbank schlägt Altersanhebung vor
RENTE: Bundesbank plädiert für höheres RENTEneintrittsalterChampions League: Stürmischer Herbst für Niko KOVAC
Trotz Bedenken der ESA: ALTMAIER will deutschen Weltraumbahnhof prüfenUNFäLLE: Elfjährige Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall in Kisdorf

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken