Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Proteste an Hamburger Uni: AfD-Gründer Lucke kann erste Vorlesung nicht halten

sueddeutsche.de
16.10.2019


Proteste an Hamburger Uni: AfD-Gründer Lucke kann erste Vorlesung nicht haltenMehrere hundert Aktivisten skandieren "Hau ab", einige bewerfen den Wirtschaftswissenschaftler mit Papierkugeln.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Proteste an Hamburger Uni gegen AfD-Mitbegründer Lucke

Proteste an Hamburger Uni gegen AfD-Mitbegründer Lucke 01:24

Hamburg, 16.10.19: Mehrere hundert Demonstranten haben an der Universität Hamburg die erste Vorlesung von AfD-Mitbegründer Bernd Lucke seit dessen Rückkehr an die Uni verhindert. Immer wieder riefen Aktivisten am Mittwoch in einem Hörsaal des Uni-Hauptgebäudes «Hau ab», einige bewarfen den...

Weitere Top Nachrichten

Hamburg: So viel Kokain wie noch nie in DEUTSCHEN Häfen gefundenChampions-League: José MOURINHO wird neuer Trainer bei Tottenham Hotspur
Premier League: Tottenham verpflichtet MOURINHO als Pochettino-NachfolgerEx-Trainer: Der HSV spart durch Wolfs neuen Job eine MENGE Geld
Radverkehr in Berlin: Wie es zu den Problemen mit GRüNEN Radwegen kamHamburg: Rad-Initiative stößt auf offene OHREN im Verkehrsausschuss
Tourismustag in Rostock: DEUTSCHLAND-Tourismus boomtEM-Qualifikation: Das verstehen nur die Juristen der Uefa
Extremismus: CDU-POLITIKER wollen härtere Strafen für Hetze im InternetDolkun Isa: Uiguren-Vertreter fordert internationale Sanktionen gegen CHINA

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken