Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gewerkschaften: GdP fordert mehr als 700 zusätzliche Polizei-Stellen

abendblatt.de
18.02.2020


Gewerkschaften: GdP fordert mehr als 700 zusätzliche Polizei-StellenDie Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat mehr als 700 zusätzliche Stellen bei der Polizei im Norden gefordert. "Bei der Polizeidichte liegt Schleswig-Holstein im...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Coronavirus-Krise: Allein in New York mehr Infizierte als in Deutschland

Das Coronavirus fordert jeden Tag neue Todesopfer: Aus New York werden nun neue Zahlen bekannt – die das Ausmaß der Pandemie verdeutlichen . Alle aktuellen...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •tagesschau.de

Grünen-Fraktion fordert 1500 Euro Bonus für Pflegekräfte

Die Thüringer Grünen-Fraktion hat sich hinter einen Vorschlag aus Schleswig-Holstein gestellt und fordert wegen der Corona-Krise einen Bonus von 1500 Euro für...
t-online.de - Politik

Zahlen aus den Bundesländern: 1002 Corona-Tote in Deutschland gemeldet

Das Coronavirus fordert auch in Deutschland immer mehr Opfer. Die Zahl der bestätigten Todesfälle, die im Zusammenhang mit der Lungenkrankheit Covid-19 stehen,...
n-tv.de - Welt

Initiative fordert Radio-Quote: Deutsches Liedgut first

„Deutsche Künstlermanager“ fordern eine „Radio-Quote für heimische Künstler“. Was bringt das? Wohl eher den musikalischen Dexit als mehr Vielfalt....
taz - Leben

FDP fordert mehr Kinderschutz in der Corona-Krise

Die FDP im bayerischen Landtag fordert mehr Kinderschutz in der Corona-Krise. Die Kinder- und Jugendhilfe müsse als systemrelevant eingestuft werden, forderte...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeine

Ausbildung: Mehr Plätze als Bewerber für neue Kita-Erzieherausbildung

Auf 175 Plätze für die neue Ausbildung zum Kita-Erzieher haben sich nur 121 junge Menschen beworben. Das Sozialministerium spricht dennoch von einem Erfolg....
abendblatt.de - Top

Interview zum Shutdown: Reitzle fordert Hochfahren Ende April

Der Aufsichtsratschef von Continental und Linde, Wolfgang Reitzle, warnt vor "irreparablen Schäden" für die Wirtschaft, wenn die Kontakteinschränkungen...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •t-online.de

Krankenschwester: "Ich will nicht infiziert sein und arbeiten müssen"

Nina Böhmer muss Mundschutz und Kittel mehrfach benutzen und soll auch dann pflegen, wenn sie infiziert ist. Die Krankenschwester fordert mehr als nur ein...
ZEIT Online - Top

Weitere Top Nachrichten

Tourismus: Tourismus zu OSTERN stark von Corona-Krise betroffenCorona-Folgen für WIRTSCHAFT: Hamburgs Brauer – mit Ideen durch die Krise
Coronavirus-Pandemie: Fitness, Kochen, Klavier: FUßBALL-Legionäre in der IsolationFUßBALL: Hertha BSC ohne Liquiditätssorgen trotz Spielausfällen
FUßBALL: Schäfer: 100-Millionen-Ablösen moralisch nicht vertretbarCoronavirus: Welche MASKEN schützen
Kritik am Wirtschaftsminister: Opposition fordert mehr Koordination bei MASKEN-ProduktionGesundheit: Ministerin: "Werden ein neues OSTERN feiern müssen"
Pandemie: CORONAKRISE: Hoffnung für Ferienhauseigentümer?Michael Atkinson: TRUMP feuert Chefaufseher der Geheimdienste

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken